[Blog] Was heißt systemrelevant – und wie honorieren wir das als Gesellschaft?

Neues aus dem Tomorrow Blog: Wir feiern die Systemerhalterinnen zwar lautstark als Heldinnen oder Engel und klatschten eine zeitlang abends begeistert auf den Balkonen – nur war diese Art der Wertschätzung schon immer ein gutes Instrument dafür, Anerkennung auf rein ideeller Ebene zu belassen. Ohne, dass ihnen zukommt, was sie wirklich verdienen: Finanziell und (arbeits-)strukturell. .
Genau jetzt ist die Zeit der großen Entscheidungen - ein Moment für gesellschaftliche Transformation. Und für die müssen wir auch die Fragen nach dem Geld stellen.

Diskutiert gerne mit uns und hinterlasst uns Eure Gedanken hier im Thread.

2 Like

Schöner Beitrag
Ich hätte gerne eine Verbesserung ggf. für den Blog:

Die Schrift verläuft sehr dünn und ist somit wirklich nur schwer lesbar. Zusammen mit der hellen Schriftfarbe tödlich.

Mit font-weight: 400 sieht das ganze schon viel besser aus.

Vielleicht ein kleiner Tipps fürs Frontend Team!

Sonst gerne so weiter mit dem Blog.

3 Like

Yepp. Die Website ist insgesamt nicht super gut lesbar. Wenn wir schon dabei sind: Die Zeilenlängen im Blog sind auch zu lange. Auf dem Desktoprechner ist das nicht gut lesbar.

:nerd_face:

2 Like

@Tom das Thema wird aktuell adressiert. Da wird sich in Kürze etwas tun. Ich finds auch immer etwas leidig, den Blog zu lesen, bei diesem Setup :slight_smile:

2 Like