Echtzeitüberweisungen (Sepa Instant Credit Transfer)

Dispo: 48 Stimmen
Smartes Sparen: 329 Stimmen

:sweat_smile:

5 „Gefällt mir“

Das ist ja schon ziemlich blöd, wenn so ein Feature einfach so über Nacht eingeführt und die IT davon überrumpelt wird.

Oh wait… Der Thread ist ja erst 3 Jahre alt

Da die SolarisBank inzwischen Echtzeitüberweisungen unterstützt, und wir auch wissen, dass diese von dem Vertragspartner, in dem Fall Tomorrow nach Abstimmung mit der SolarisBank aktiviert werden müssen, stellt sich nun die folgende Frage…

Für wann ist die Implementierung von SEPA Inst. / Echtzeitüberweisungen bei Tomorrow vorgesehen?

Zumindest eingehende Echtzeitüberweisungen wären sicherlich von Vorteil. :slight_smile:

Für dieses Quartal ist es nicht vorgesehen. Ende des Monats wird intern die Roadmap fürs nächste Quartal abgestimmt. Hängt am Ende natürlich von Kosten, Bedarf usw. ab, ob sie es umsetzen, aber vor Anfang Oktober wird es hier keine Antwort geben. Ab dann sollten wir dazu den Maschinenraum im Blick haben.

2 „Gefällt mir“

Und wieviel Stimmen haben echte Gemeinschaftskonten bekommen? Kann mir nicht vorstellen, dass dies nur wenige Interessenten wünschen. In meinen gesamten Freundeskreis warten sehr viele darauf. Sobald dies eingeführt wird, werden viele neue Kunden zu Tomorrow kommen. Aber sowie ich weiß, ist das für Tomorrow nicht weiter interessant - oder doch?

Wenn du viele Leute kennst, die sich das bei Tomorrow wünschen, dann würde ich empfehlen, das hochzuvoten und ggf. dem Support zu sagen. Das sind die Orte, wo etwas genauer hingeschaut wird.

@Linda Neugierig nachgefragt … wie ist denn euer aktueller Stand / Plan beim Thema SEPA Instant?

SEPA Instant für ankommende Überweisungen kommt sobald die Solarisbank dieses Feature freischaltet - da muss Tomorrow (zum Glück) nichts anpassen, denn das würde ja wieder Jahre dauern :wink:
Laut Solaris wurden alle Vorbereitungen für SEPA Instant abgeschlossen und beide BIC-Codes sind auch bereits in der offiziellen LIste der SEPA-Instant teilnehmenden Banken gelistet, d. h. spätestend Anfang Oktober sollten ankommende Zahlungen in Echtzeit funktionieren.
Für abgehende Zahlungen muss natürlich Tomorrow ran, da gilt es z.B. zu klären was es kosten soll und in welchem Kontomodell SEPA Instand verfügar sein soll.

1 „Gefällt mir“

Wenn ich die Dokumentation von Solaris richtig lese, muss die App schon angepasst werden, weil auch eingehende Instant Transfers ein eigenes Datenfeld sind, dass erst in der App dargestellt werden kann, wenn das korrekt abgerufen wird.

Ausgehende Echtzeitüberweisungen brauchen vermutlich einen neuen Transaktions-Flow für die Bestätigung und das Fallback auf reguläre Überweisung.

SCTInst wird sich im Buchungstyp (SEPAInstantCreditTransfer) unterscheiden, siehe: SEPA Instant Credit Transfers.

Für ausgehende Transfers muss die Integration angepasst werden um SCTInst zu nutzen, da klassische SEPA Transfers und SCTInst parallel existieren werden. Eingehend wird verbucht mit eigenem Buchungstyp, wenn das Konto SCTInst empfangen kann (Das ist eine Konfiguration am Konto).

5 „Gefällt mir“

@Linda @Marvin Könnt ihr schon eine erste Wasserstandsmeldung geben? Ist ja durchaus ein Thema, welches entsprechendes Interesse generiert…

4 „Gefällt mir“