Fehlerhafter Text in mTan für 3D Secure

Ich habe gestern in einem Onlineshop etwas mit der Visa-Funktion gezahlt und habe für das 3D Secure Verfahren eine Tan per SMS erhalten. Diese hatte den folgenden, nicht ganz korrekten Inhalt:
“Nutzen Sie den Code XXXXXX um die berweisung von 79.0 EUR an XXXXXXXX zu authorisieren.”
Bei Überweisung fehlt ein Ü und dem Betrag fehlt die zweite Nachkommastelle. Eine Komma zur Betragstrennung wäre in meinen Augen auch schöner, da wir nicht in Amerika sind.

Vielleicht lässt sich das ja recht einfach beheben, oder zumindest an die Solarisbank weitergeben.

1 Like

“authorisieren” wäre auch noch ein denglisches Wort, das es zu korrigieren gilt, wenn man das anpackt.

Moin ihr Lieben. Die SMS kommen leider nicht von uns, sondern von einem Dienstleister. Dadurch wird ein Fix wohl etwas dauern. Das Feedback werde ich einmal weitergeben.
Habt einen fantastischen Donnerstag!

4 Like

Zumindest sollte das Wort korrekt geschrieben werden (ohne h) :wink:

1 Like

Das meinte ich mit “Denglisch” :slight_smile:

I see :wink: Ist auf jeden Fall auch mit raus gegangen.

1 Like