Fintech News & Updates

Dann mal ran liebes Tomorrow :wink:
die Konkurrenz schläft nicht …

Denen fallen aber auch immer wieder neue interessante Sachen ein…

Wer ist denn “denen”? Die BaFin oder N26?

N26 meine ich bezüglich des Features virtueller Karten. Ich weiß nicht, warum der BAFIN-Teil in dem Artikel auftaucht. Da gibt’s eigentlich einen separaten dazu:

Ich will jetzt N26s Tempo bei der Umsetzung interessanter Dinge ja jetzt grade im Vergleich zu Tomorrow nicht schlecht reden, aber „eingefallen“ ist denen weder das Thema virtuelle Karte, noch das Thema „Einmalkarte“. Die Einmalkarte hat Revolut 2018 eingeführt. Und Klarna war auch ein kleines bisschen schneller. Gut für N26-Kunden, dass sie das jetzt auch nutzen können.

Ok verstehe. Die Idee ist nicht von N26 und sie wurde auch bereits von anderen Banken umgesetzt. Nichtsdestotrotz bin ich von der Frequenz, in der, wenn auch manchmal nur kleine, interessante Features bei N26 hinzugefügt werden, sehr angetan.

1 „Gefällt mir“

Fand’s in der letzten Zeit bis zu diesen Updates auch bei N26 sehr sehr mau. Gerade dafür, dass sie so groß sind. Vivid legt da ein unglaubliches Tempo vor. Praktisch bei jedem Update was ganz Neues. Das ist schon beachtlich.

Ich fände es ja schon mal toll, wenn tomorrow Inhalte bringen würden, den andere Konkurrenten vor Jahren gebracht haben :wink:

7 „Gefällt mir“

Je 1.000 Euro, die Kund*innen ausgeben, soll ein Baum gepflanzt werden.

Und ich dachte die Awa7 Karte wäre schon lächerlich mit einem Baum pro 100€.

1 „Gefällt mir“

Vielleicht wird er dafür auch ständig bewässert und gepflegt :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

https://www.it-finanzmagazin.de/tink-und-ecolytiq-stellen-besonders-nachhaltige-banking-loesung-vor-130507/

1 „Gefällt mir“