Hold vergrößert sich jeden Tag und keiner kann helfen

Ich habe einen Hold auf meiner Karte der täglich wächst. Und euer Support ist absolut nutzlos. Ich habe bereits vorgestern mit jemand telefoniert und als ich heute nach einer Eskalation der Anfrage gefragt habe, wurde ich nur abgewiesen.

Wieso ist es nicht möglich dass sich das Problem mal jemand anschaut der kompetent ist?
Weder FreenetFunk, noch Paypal und auch Ihr könnt das Problem scheinbar nicht erkennen.

Es kann nicht sein dass jeden Tag der Hold größer wird, obwohl der ausstehende Betrag gebucht wird.
Mobilcom will Beweise dass sie schuld sind, die bekomme ich nur von euch, aber eure Mitarbeiter sehen das Problem nicht.
Im Gegenteil, da wird mir noch vorgehalten dass ich das Problem bin weil ich dem Mitarbeiter nicht genug vertraue. O-Ton euer Mitarbeiter.

Das ist alles sehr enttäuschend, entspricht aber vielen Reviews, dass man im Problemfall bei euch aufgeschmissen ist.
Hätte ich bloß mal auf die gehört.

Aus Interesse mal die Frage: Was genau ist ein „Hold“ oder was meinst du damit?

2 „Gefällt mir“

Ich vermute, dass eine Zahlung auf dem Konto vorgemerkt wurde und dass der Betrag dahinter wächst. Ich entnehme dem Ursprungspost, dass es sich um Mobilcom/FreenetFunk und Paypal bzw. eine Kombination daraus handelt.

Heißer Tipp @GothSeiDank: wenn dir der Support von Tomorrow nicht helfen kann, versuche es doch nochmal spezifisch über den Paypal-Käuferschutz. Der war für mich bisher immer sehr wertvoll, wenn es problematische Buchungen gab.

Letztlich ist es so: eine vorgemerkte Buchung kann nur durch die vormerkende Partei wieder aufgehoben werden. Wenn du unrechtmäßige Buchungen siehst, solltest du deine Karte in der App sperren.

2 „Gefällt mir“

Achso er meint die Reservierung. Und die wird immer mehr, statt abgebucht?

PayPal kann ich dir auch grundsätzlich empfehlen. Sobald die was in die Wege leiten oder du dort einen Fall aufmachst, haben Händler und Anbieter in der Regel sofort Angst vor Problemen oder einer Sperrung und reagieren deutlich schneller als sonst irgendwo.

Nur nochmal, dass ich das für mich verstanden habe. Sie reservieren den Betrag, buchen ab, aber die Reservierung bleibt bestehen und wird um den nächsten Betrag addiert, sodass sie größer wird, obwohl die Beträge normal abgebucht werden?

Das ist korrekt.
Leider sehen weder Paypal noch FreenetFunk ein Problem.
Ich werde nur zwischen den Firmen hin und hergeschoben und wie man an der Antwort oben sieht hat Tomorrow auch nicht gerade Lust sich des Problems anzunehmen.

Vom Mitarbeiter an der Hotline wurde ich als Problem bezeichnet, weil ich nicht locker gelassen hab.
Naja. Zeit sich umzuschauen.

Also wenn das wirklich so ist und das auch nicht in einer Woche verschwunden ist (Reservierungen brauchen ja immer etwas), würde ich direkt das Konto kündigen. Ist ja nichts, was tolerierbar ist.

Ich zahle pro Tag .99€ an Freenet, mittlerweile sind wir bei über 10€, ist also seit mehr als 1 Woche.

Ziehen die das auch täglich vom Konto ab oder sammelt sich das nur und dann findet am Monatsende eine Komplettbuchung statt?

1 „Gefällt mir“

Wir schauen uns das Thema und die Hintergründe gerade ebenfalls an

7 „Gefällt mir“

Kleiner Einschub, beim Thema Freenet Funk würde ich dazu raten immer über das PayPal-Guthaben zu zahlen damit nicht täglich Kleinstbeträge vom Konto abgebucht werden.

1 „Gefällt mir“

Wir haben das vermutliche Problem identifizieren können und arbeiten an einer Lösung.

7 „Gefällt mir“

@Tristan.Solarisbank Guckt ihr auch nach, warum Reservierungen neuerdings immer eine Stunde in der Zukunft angezeigt werden und erst bei der Buchung korrekt angezeigt werden?

6 „Gefällt mir“

Kann ich ebenso berichten. Zahlungen sind seit dem 2.12 nur noch vorgemerkt. Eine Überweisung die ich am 3.12 erhalten habe ist stand jetzt (23:00 am 5.12) noch immer vorgemerkt. Das ist SEHR langsam.
Sogar mein Haspa Konto, was ich immer als notorisch schnarchig angesehen habe ist dagegen schnell.

Ehrlich gesagt habe ich diese Leute, die sofort mit Kontowechsel gedroht haben, wenn es ein kleines Problem, gab nie verstanden.
Ihr seid ein start up und ich habe, als ich bei euch das Konto eröffnet habe damit gerechnet, dass ihr innerhalb eines Jahres den Laden wieder zu macht. Ihr habt mich positiv überrascht. Mittlerweile finde ich aber, sollten diese Grundfunktionen reibungslos klappen. Und ich glaube das ist der große Punkt, „reibungslos“ funktioniert bei tomorrow noch immer eine ganze Menge nicht. Ich und die meisten Leute verstehen, dass ihr Geld machen müsst und wollt. Das geht aber zumindest aus meinen Augen am besten mit einem funktionierenden Produkt, nicht mit schönen Worten vom Zebra etc.
Bitte fixt euer Produkt.

Da sind wir aktuell dran. Ich glaube das ist ein Problem, das bei uns entstanden ist.

2 „Gefällt mir“

Ist bei mir nun auch so. Sind alles nur noch Holds, nichts wird mehr gebucht.

Am Wochenende wird aber generell nicht gebucht. Das liegt weder an Tomorrow noch Solaris. Je nach Uhrzeit des Auftrags hätte es am Freitag schon ankommen können. Scheinbar war es dafür zu spät und es kommt heute an.

Die Holds sollten sich seit Freitag nicht mehr akkumulieren, die existierenden akkumulierten Holds sollten sich im Laufe des heutigen Tages auflösen.
Wie Vinz bereits angmerkt hat, die Reservierungen sind technisch nicht in der Zukunft, sondern werden lediglich aktuell in der Zukunft dargestellt.

4 „Gefällt mir“