Logik hinter Kategorien


#1

Moin,
ich wĂŒrde gerne wissen wonach sich die Logik hinter den Kategorien richtet? Ist das ausschließlich eine vordefinierte Zuordnung oder fließt dort auch das Verhalten der Nutzer ein? Und wie fließen fĂŒr einen persönlich die Änderungen ein?

Ich erhalte zum Beispiel ab und an Abbuchungen von Logpay Financial Services die ihre Dienstleistungen fĂŒr online Tickets vom öffentlichen Nahverkehr bereit stellen. Ich habe aus diesem Grund mehrere Male die Kategorie auf Transport geĂ€ndert. Dennoch wird bei jeder neuen Änderung Lastschrift angezeigt.

Ist das genell bei Lastschriften so? Wirken sich meine Änderungen fĂŒr mich persönlich in der Zukunft aus?

Beste GrĂŒĂŸe
Fabian


#2

Ich nehme an, dass die Zuordnung auf Basis der Merchant-Codes (bei Kartenzahlungen) funktioniert. Das kann dazu fĂŒhren, dass z. B. ein Hotelrestaurant ggf. als “Reisen” erscheint, nicht als “Gastronomie”, weil alle Terminals des Hotels entsprechend konfiguriert sind.

Bei Lastschriften gibt es keinen Merchant-Code. Es werden alle Zahlungen in dieser Kategorie angezeigt.

Ich nehme aber an, das Tomorrow hier frĂŒher oder spĂ€ter intelligentere Kategorien implementieren wird.

Revolut hat das gut gelöst: Àndert man dort manuell eine Kategorie, fragt die App ob

  1. alle zukĂŒnftigen UmsĂ€tze bei diesem HĂ€ndler der neuen Kategorie zugeordnet werden sollen und

  2. ob vergangene UmsÀtze durchsucht und geÀndert werden sollen. (Es wird eine Liste aller gefundenen historischen UmsÀtze angezeigt. Man kann dann einzelne oder alle historischen UmsÀtze Àndern lassen.)


#3

@Frnk

Danke fĂŒr die ErlĂ€uterungen. Das erklĂ€rt auf jeden Fall das aktuelle Verhalten.


#4

Genauso ist es! Bei weiteren Payment Fragen, einfach an @Frnk wenden :stuck_out_tongue_winking_eye:

Wir werden das in Zukunft auf alle FÀlle intelligenter lösen, so dass man es nicht stÀndig manuell Àndern muss.


#5

Ich melde mich zudem freiwillig, alle Fragen zum Thema Bratpfannen zu bearbeiten. Das ist mein eigentliches Spezialgebiet. :nerd_face:


#6

Ich komme bei Gelegenheit darauf zurĂŒck :wink: