Probleme bei Lastschriften und Eingehenden Transaktionen

Guten Morgen…
Wie ich gerade auf der Status Seite der Solarisbank gesehen habe , gibt es wohl wieder Probleme bei eingehenden Transkationen sowie Lastschriften …
Ist das schon jemanden aufgefallen…

Auf Facebook gibt es einige Leute, die das schon bemerkt haben.

1 Like

Ja das habe ich auch gerade gelesen … Gut ich habe Teilweise davon nur was gemerkt … Da meine Versicherung immer sehr Pünktlich abbuchen tut aber diesmal 7 Tage später dran war , was mich jedoch extrem verwundert hat

Solange die Leute ihr Geld erhalten ist es mir wurscht :wink: Aber ja, meine Versicherung hat den Monat auch später abgebucht. Wäre jetzt interessant ob sie dann auch wirklich ihr Geld später erhalten haben oder es nur bei mir verspätet angezeigt wurde.

2 Like

Ich werde mal meine Versicherung Kontaktieren und mal nach fragen wann sie das Geld genau erhalten haben , das interessiert mich jetzt aber

1 Like

Verschwende doch nicht deine Zeit fĂĽr so etwas.

1 Like

Deine Versicherung wird sich sicher freuen, dass du denen extra Aufwand aufträgst, weil du wissen willst, wann die ihr Geld bekommen haben.

Warum Zeit verschwenden , ich muss Morgen da eh Anrufen dann frage ich mal freundlich nach :wink:

Habe mich schon bewundert. Am Samstag kam eine RĂĽckzahlung, die immer noch nicht richtig gebucht ist.

Sie wird mir angezeigt, aber nicht auf den Kontostand gerechnet…

1 Like

Und was kam bei deiner Anfrage raus?

Die haben das Geld tatsälich erst 1 Tag nach der Abbuchung erhalten und die waren etwas sehr verwundert

Ich glaube hier herrscht etwas Verwirrung wie Lastschriften funktionieren. Die einziehende Partei bekommt niemals eine positive Rückmeldung über den Einzug, d.h. es ist eigentlich für den Einziehenden irrelevant ob die Tomorrow Probleme hat, dieser bekommt das Geld bis auf weiteres (ggf. Rückbuchung) gutgeschrieben (selbst wenn Tomorrow eine Woche komplett offline wäre)

Also kann das, was Lukasz sagt, nicht stimmen?

Das stimmt schon mal gar nicht :wink: Wie kann die Partei das Geld erhalten , obwohl die Buchung nicht durchgeführt worden ist … Die können ja nicht was erhalten was nicht abgebucht worden ist :wink: Ich glaube kaum das mich mein Versicherung MENSCH anlügt wenn ich schon seit 12 Jahren bei ihm Versichert bin

Kann es einfach sein, dass die Abbuchung später ausgeführt wurde? Bei mir ist das manchmal auch. Gedanken mache ich mir darüber weniger.

1 Like

Banken haben meines Wissens eine Frist vom 5 Tagen den Empfänger darüber zu informieren, dass sie eine Lastschrift nicht einlösen können (z.B. wegen unzureichender Deckung). Solange eine Bank die andere nicht über eine Nichteinlösung informiert und die Buchung in der Frist verarbeitet wird, wird da keine Buchhaltungsabteilung auch nur annähernd nervös.

Es ist nunmal so, dass bei Lastschriften keine positive Bestätigung ausgetauscht wird, sondern nur im Negativfall eine Nachricht an die Einziehende Bank gesendet wird.

1 Like