Smartphonebindung änderbar?

Hallo beisammen,

es gab ja gerade die Email, dass Smartphonebindung die Lösung für PSD2 sein soll. Nun stell ich mir aber die Frage, ob man das danach auf ein anderes Handy abgeändert werden kann bzw. ob es diese Funktion schon gibt oder erst „später“ kommt? @inaktiv

Hintergrund der Frage: ich bin gerade in USA mit einem ziemlich kaputten Handy und will mir aber vor der Rückkehr nach Deutschland kein neues in USA kaufen. Könnte ich jetzt die Bindung aktivieren und nächste Woche auf ein anderes Handy wechseln oder gibts die Funktion noch nicht?

Viele Grüße,
Stefan

2 Like

Also, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe (durch eine Banking-App einer anderen Bank), muss man die Verknüpfung mit einer TAN bestätigen. Und das passiert, damit man nicht bei jedem Einloggen eine TAN eingeben muss.
Demnach könnte man dann auch auf einem anderen Gerät auf die gleiche Weise verknüpfen. Ob es auch auf zwei Geräten gleichzeitig geht…?
Mal abwarten, was @inaktiv dazu sagt… :thinking:

1 Like

Ist in der FAQ erklärt: https://support.tomorrow.one/de/support/solutions/folders/15000008648

3 Like

Vielen Dank - damit ist alles geklärt! :blush::blush:

Danke! Aber ist eine unverschlüsselte und einigermaßen leicht fälschbare E-Mail hier wirklich der beste weg für eine erneute Verbindung mit einem anderen Smartphone? Bräuchte man hier nicht entweder ein unlock inklusive Abmeldung auf dem alten Handy oder eine erneute Verifikation oder so?

Die e-Mail ist ja nur zum Entkoppeln des alten Gerätes. Zum Neukoppeln ist ja wieder eine TAN fällig - also sicherer als bisher!