♻️ Tomorrow Impact Report [Mai 2020]

Hey ho liebe Tomorrow Community. Im aktuellen Blog-Artikel findet ihr unseren ersten Impact-Report. Wir freuen uns auf Feedback und Anregungen. Happy browsing!

Deutsch: Impact Report Mai 2020
English: Impact Report May 2020

12 Like

Wow! Liebe diese Berichte bereits von ecosia und bin froh, dass ihr dies jetzt auch monatlich macht :smiling_face_with_three_hearts:

7 Like

Sehr schön, toll aufbereitet und angenehm zu lesen.

4 Like

Gibt es irgendwo Rechnungen oder andere Belege für das Zero Offsetting oder die impact fee? Ich finde das ist zur Transparenz nötig auch um Neukunden zu überzeugen, dass Tomorrow seriös ist. Vielleicht gibt es die ja auch und ich finde sie nur nicht.

3 Like

Sehr berechtigter Input. Habe ich mir beim Durchlesen vom übrigens sehr schön gemachten Bericht auch einige Male gedacht.

1 Like

In der App kann man den Report noch nicht finden oder?

Nein, nicht dass ich wüsste. Fände ich aber eine gute Idee!

Mein erster Gedanke wäre, dass das evtl. die App langfristig zu sehr aufbläst, gerade vor dem Hintergrund kommender Features, die wir einbauen müssen (Meine persönliche Horrorvorstellung ist eine App wie bei Revolut). Habt ihr das in Euren Überlegungen berücksichtigt?

Vielleicht eine kleine Abstimmung an der Stelle: Wie wichtig wäre Euch die Einbindung des Impact Reports in der App?

  • Weniger Wichtig. Reicht auf anderen Kanälen
  • Wichtig, aber nicht essenziell
  • Sehr wichtig
  • Andere Meinung, siehe Kommentar

0 Teilnehmer

Das hier fände ich deutlich wichtiger als die Integration in die App :slight_smile:

3 Like

In der App wäre es schon interessant, da dort die meisten Nutzer zu finden sein werden. Ich bin aber bei dir, dass die App clean bleiben sollte.
Ich könnte mir eine Einbindung im Impact-Board vorstellen, eventuell eine zusätzliche Karte bei „Mit unseren Einlagen“ oder so ähnlich. Beim Drauftippen öffnet sich dann der Report als Artikel, so wie es aktuell dort mit den einzelnen Karten ist. Ich denke, dann ist es nicht sonderlich zusätzlich aufgeblasen. Über einen neuen Report könnte monatlich einmalig mit einer dieser Infokarten auf der Startseite der App informiert werden (was aber deaktivierbar sein sollte).

2 Like

Ich sehe das ähnlich. Ich finde, da es ja ein Impact Board gibt, ist es auch nicht schlimm, wenn das voller wird, da es nicht den funktionalen Bereich betrifft.
Da stört mich eher, dass es zwei Wege gibt für Sachen wie Kontoauszug, suchen oder empfehlen. Ist natürlich eine Ansichtssache, ob man sagt das ist praktisch das an mehreren Orten zu haben, weil man es dann eher findet, aber ich mag es lieber, wenn es nur einen Ort für eine Funktion gibt. Man findet sich ja recht bald in einer App zurecht vor allem, wenn es nicht zu viele Pfade gibt. Das ist aber auch ein anderes Thema.
Ich finde im Impact Board kann ruhig mehr stehen und wie bereits gesagt, sollten da definitiv auch Belege für was ihr schreibt stehen.

3 Like

Hallo ihr Lieben. Lieber spät als nie, greife ich das Thema Belege noch mal auf. Nach dem Kick-Off des Impact Reportings, das jetzt monatlich kommt, arbeiten wir im Moment an einem deep dive in die Nachhaltigkeit von Tomorrow. Der Bericht ist für Herbst geplant. Seid also gespannt, was sich da tun wird.

6 Like

Eine Integration in der App bietet halt den Vorteil, dass mehr Leute von den Impact-Reports erfahren.
Ich fände einen Tab/Menüpunkt unter Impact cool, wo man sich die einzelnen Reports wie Kontoauszüge runterladen kann.
Eine komplette Einbindung in die App fände ich auch störend und fehl am Platz im bisher sehr übersichtlichen Ui…

1 Like