Wechselkurs in Buchung anzeigen

Hey :slight_smile:

habe die Tage in Dänemark die Karte genutzt und dann gesehen, dass der Wechsekurs in der Buchung nicht ersichtlich ist.

Fänds gut, wenn ihr bei den Buchungen den Wechselkurs anzeigen könntet, der zu dem Zeitpunkt der Buchung angewendet wurde.

Viele Grüße,
Dominik

4 Like

Moin!

Danke fürs teilen.

Das ist eine Besonderheit die wir auch möchten :slight_smile: Wir werden es machen aber jetzt kann ich über den Zeitpunkt nicht sagen.

Viele Grüße

3 Like

Bin gespannt, wie das realisiert wird. Meines Wissens laufen Fremdwährungsumsätze über die Kurse von Mastercard und die werden nicht zum Zeitpunkt der Autorisierung sondern ggf. Tage später zum Zeitpunkt der Buchung festgelegt?

N26 zeigt es zum Beispiel mit einem Hinweis, dass der angezeigt Kurs bis zur Buchung noch variieren kann.

1 Like

Ja. Das ist gut. (Ich bin über “Echtzeit” gestolpert. Echtzeitkurse sind ja dann doch irgendwie was anderes. Zumal MC doch Midmarket-Rates pro Tag kalkuliert, oder? Wer wird denn die Kurse für die “Echtzeit-Anzeige” liefern? Dengelt da die Solarisbank was zusammen?)

PS: Ich beschwere mich nicht. Die Anzeige der Kurse In-App ist in jedem Fall ein Vorteil.

Ich mach mich mal schlauer wie das bei uns laufen wird (:

1 Like

Hinweis von mir als N26-Kunden (ich kann noch nicht bei Tomorrow Kunde werden, weil ich in Frankreich lebe):

Der Wechselkurs bei N26 wird mit zu wenigen Nachkommastellen angezeigt, als dass er hilfreich wäre: In den Details einer Transaktion sehe ich zwar den Ursprungsbetrag in der Fremdwährung und den angewandten Wechselkurs. Wenn ich beide multipliziere, erhalte ich aber nicht den Betrag in EUR, der mir abgebucht wurde.

Zum Beispiel wird mir für Buchungen in Schwedischen Kronen ein Wechselkurs von 0,09 zu EUR angezeigt. Das ist nicht besonders interessant, weil sich das meiste in den mindestens drei Nachkommastellen danach abspielt.

Beispiel einer Transaktion:
-105,00 (SEK) mal 0,09 (Wechselkurs) = - 9.45 (EUR),
aber abgebucht wurden 10,09 EUR.

Wäre super wenn Tomorrow mehr Nachkommastellen anzeigt, so dass das tatsächlich nützlich ist, und transparent.

1 Like

Gute Bemerkung, danke @blipp