Wiwin will erneute Identifikation

Liebes Tomorrow-Team,

ich habe es am Montag über die App geschafft am Investment teilhaben zu können. Nun fragt mich Wiwin nach einer erneuten Identifikation?! Ich dachte die sei über die App gewährleistet?! Was sagt ihr dazu?

Viele Grüße

Hi @LeonL . Es kann sein, dass Du die Identifzierung noch mal durchführen musst. Beim abgleich der bereits getätigten Identifikation mit IDnow für Dein Konto, könnten beispielsweise wichtige Daten geändert worden sein (z.B. die Adresse). In diesem Fall musst Du die Verifizierung noch mal durchführen. Das kannst Du ganz bequem per PostIdent machen.

1 Like

Das musste ich auch machen, war aber in wenigen Minuten per PostIdent-App erledigt.
Nun bin ich wieder im gleichen Status wie vorher („Das Unternehmen prüft gerade Ihr Investitionsangebot.“).

@Gallad Danke für den Erfahrungsbericht. WiWin arbeitet gerade noch die Investitionen ab. In Kürze wirst Du dann eine Zahlungsaufforderung erhalten. Keine Sorge also.

Hi @Vinz. Das Postident hat bei mir funktioniert, allerdings passt nun die Adresse bei Wiwin nicht, da ich meine Adresse auf dem Ausweis nicht aktualisiert habe. Dies liegt daran, dass ich dazu zum französischen Konsulat müsste und das ist sehr umständlich. Ist dies nun ein Problem oder reicht es, wenn ich Wiwin meine neue Adresse mitteile. Die falsche Adresse ändert ja nichts daran, dass ich die Person bin, für die ich mich ausgebe und darum geht es ja bei der Identifizierung. Der Chat von Wiwin bringt gerade keine Erleuchtung.

@Michel Das ist tatsächlich etwas, wo ich keine qualifizierte Aussage treffen kann, da das WiWins Zuständigkeitsbereich ist. Ich kenne mich da bei der Compliance für solche Investitionen nicht aus. Müsste ich aber dennoch eine Meinung abgeben, würde ich sagen, dass Dich WiWin dann schon drauf aufmerksam macht oder eine Rückfrage stellt, wenn das ein Problem darstellt.

@Vinz Ok, danke für deine Antwort. Dann wende ich mich an den Support von WiWin und hoffe, dass dies erquickender als der Chat ist.

1 Like