[Blog] 10 Fragen über Morgen

Hey ho Tomorrow Community. Unsere Sivlie arbeitet unermüdlich am Tomorrow Blog und stellt Euch ein neues Format vor: 10 Fragen über Morgen.

Für die erste Edition hat sie Cordelia Röders-Arnold zu gast gehabt, die als Head of Menstruation bei Einhorn arbeitet. Was sie so über Morgen denkt? -> Hier entlang

Und welche Frage zu unser aller Morgen beschäftigt Euch am meisten, und warum?

1 Like

„Gleichberechtigung der Geschlechter, weil die Krise – z.B. in Bezug auf niedrige Löhne in Pflegeberufen, Doppelbelastung durch Home Office, Home Schooling und mangelnde politische Mitbestimmung – primär auf dem Rücken der Frauen ausgetragen wird und darlegt, gegen welche strukturellen Benachteiligungen Frauen immer noch kämpfen müssen.

Gibt’s für den Bezug zum Geschlecht einen Beleg? Auch bzgl. der Krise? Warum das primär Frauen trifft verstehe ich ehrlich gesagt nicht, daher meine Nachfrage. Das bestimmte Berufsgruppen zu wenig verdienen steht außer Frage, aber dieser permanente Bezug auf das Geschlecht nervt mich. Ja, es gibt ein Gender Pay Gap und ja, das ist schlecht und muss angegangen werden. Das war es doch dann aber auch bei uns in Deutschland oder?

Vmtl. eine sehr polarisierende Antwort von mir. Ich hoffe auf eine sachliche und konstruktive Diskussion. Bin gespannt :slight_smile:

1 Like