Buchung wird nicht angezeigt. Störung? (18.10.2019)

Ich habe gestern Nachmittag (Do, 17.10.2019) mit der Mastercard bezahlt aber keine Push Nachricht bekommen. Die Buchung wird in der Umsatzliste auch nicht angezeigt (Stand Fri 10:15). Der Kontostand berücksichtigt den Kaufbetrag jedoch. Ich habe die aktuelle Beta 2.1.0 (1333) und iOS 13.

Den gleichen Schluckauf hat meine zu tomorrow (zwangs-:wink:)konvertierte Mutter: gestern bezahlt, Buchung fehlt. Sie hat die Visa Karte und die reguläre App Store Version.

bei mir auch… heute Morgen beim Bäcker gezahlt, kein Push, keine Anzeige in den Buchungen

Hey ihr beiden,

tatsächlich habt ihr beide leider Recht.

Aktuell gibt es Probleme bei der Anzeige von Buchungen. Keine Sorge, die Beträge werden nicht doppelt abgebucht.

Es ist „lediglich“ ein Anzeige-Problem. Die Buchungen werden korrekt verbucht und bei den größten Teil der Nutzern die das Problem haben, wird der verfügbare Betrag richtig angezeigt.

Tomorrow arbeitet gerade unter Hochdruck daran, diesen Bug zu fixen.

1 Like

Herzlich willkommen im Forum Kristian :wave:t3:, auch wenn die Umstände nicht so „cool“ sind…

Ich hatte das Problem auch, aber bei mir läuft’s wieder! :slight_smile:
Danke für den schnellen Bugfix! (:

1 Like

hatte ähnliches Problem am 15.10. bei Rewe - der Umsatz wurde zwar berücksichtigt die Anzeige kam aber erst 2 Tage später

Wenn sich mein Excel nicht irrt ist auch der angezeigte Kontostand falsch… :frowning:

Hey :slight_smile:,

mein Stand der Dinge ist, dass die Buchungen im Hintergrund richtig erfolgen, so dass lediglich die Anzeige der Abbuchungen/Umsätze/reservierten Beträge falsch ist.

Könnte es sein, dass du reservierte Beträge hast, wo sich der Betrag von dem unterscheidet, was am Ende tatsächlich abgerechnet wird?

Beispiel:
Händler X hat 20 Euro als Betrag reserviert.
Beim Händler X wurde im Endeffekt aber nur 17,98 Euro abgerechnet, wodurch der ein “falscher” Kontostand angezeigt werden würde?


Ich würde dich ansonsten bitten, mit genaueren Ausführungen beim Chat-Support innerhalb der App nach zu fragen.

Dem Grunde nach werden zum aktuellen Zeitpunkt, teilweise Abbuchungen nicht richtig angezeigt und der angezeigte Kontostand stimmt nicht mit dem tatsächlichen Kontostand überein. In dem größten Teil der Fälle wird der Kontostand aber richtig angezeigt und “lediglich” die Abbuchungen und die Umsätze nicht aktualisiert.

Hi Tobias,
hab’s schon im Chat hochgeladen… :wink:

1 Like

Pflegst du das eigenständig in Excel oder gibt es dafür schon eine Lösung?
Beispielweise ein Tool zum übertragen aus den PDF Kontoauzügen?

Nee, musste ich leider aus der App abtippen… :confused:
Copy & Paste funktioniert leider nicht (iOS). Vielleicht bei deinem Androiden anders… :wink:

@datjiddetnet
@Droggelbecher

Hab da einen kleinen Geheimtipp für euch:

Das funktioniert bei mir ganz gut :blush: :sunny:

1 Like

Leider gibt’s für den laufenden Oktober noch keinen Kontoauszug (pdf)…
Oder gibt’s da noch eine andere Variante?

Leider gibt es dafür keine andere Variante, als die des manuell in die Excel-Tabelle übertragen.

Zumindest ist mir keine bekannt :frowning:

Ich warte halt immer bis zum Ende des Monats und übertrage diese dann durch die o.g. Website in meine bestehende Excel-Tabelle.

Meine Bankdaten auf eine Website hochladen ist für mich eher … äh … nix… :thinking:

2 Like

Es gibt ansonsten auch ähnliche Word-Erweiterungen, wie gut diese sind kann ich allerdings nicht sagen. Und wie die das dann wieder mit dem Datenschutz handhaben ist auch so eine Sache. Hmm, ansonsten kenne ich keinen nennenswerten Workaround.

Zu dem haben Sie gute Datenschutz Richtlinien und die umgewandelte PDF/Excel-Datei wird kurzfristig von deren Servern gelöscht, aber natürlich kann ich deine Bedenken verstehen.

Bei mir wurde jetzt - nach fast 3 Tagen - eine Zahlung endlich angezeigt. Allerdings war es lt. Push-Nachricht eine Erstattung! In der App war es aber richtig angezeigt.
Zum Kontostand kann ich nichts sagen; ich habe keine zweite Buchführung…
Noch jemand mit dem gleichen Problem?

@ MuddiKah

Bei mir sind inzwischen alle fehlenden Umsätze eingetrudelt. Gestern bekam ich auch eine Belastung die sofort wieder gutgeschrieben wurde, aber jetzt passt alles. Irgendwo in Hamburg sind vermutlich viele fleissige Leute die nach und nach alles bereinigen müssen…

Viele fleißige Leute und die Gewissheit, dass die Fehler nur innerhalb der App sind und nicht auf dem Konto selbst. Da kann man erstmal in Ruhe abwarten.
Aber was die falsche Push-Nachricht angeht: Ich werde es im Auge behalten. Falls sie doch richtig war und mir mit Verzögerung das Geld wieder gutgeschrieben wird… Schließlich gehört es dem Händler! :wink:

Der Händler hat es sicherlich schon auf seinem Konto (wenn seine App keinen Anzeigefehler hat) :wink:

2 Like