[Heute] Gemeinsame Konten - Tomorrow Together

So wie ich den ersten Beitrag verstanden habe, ging es nicht darum, das +1 Konto alleine zu nutzen sondern Together als Abo zu nutzen und die Funktionalität des +1 Kontos nicht zu nutzen und das wird doch so auch erklärt, dass das möglich ist.

1 „Gefällt mir“

Guter Hinweis, danke. Stimmt, ich bezog mich fälschlicherweise auf die Zweitkontofunktion, die man natürlich nicht nutzen muss.

Also bei Umbuchungen über Daueraufträge scheint es momentan echt zu hapern?

Heute Morgen 8.00 Uhr wurde das Geld abgebucht und jetzt ist immer noch nichts da?

2 „Gefällt mir“

Ist hier auch so. Sowohl die Dauerüberweisungen vom Hauptkonto auf das gemeinsame Konto als auch eine Dauerüberweisung von einem Tomorrow-Hauptkonto zu einem anderen Tomorrow-Hauptkonto sind abgebucht worden, aber über den gesamten Tag nicht angekommen.

Ich freue mich echt auf das neue Kernbankensystem, wenn so etwas dadurch tatsächlich schneller funktionieren soll.

3 „Gefällt mir“

Auch normale Überweisungen vom eigenen auf das gemeinsame Konto brauchen super lange.
@Vinz, gibt’s da irgendwelche Infos zu?

1 „Gefällt mir“

ist bei uns das gleiche. egal ob Dauerauftrag oder Überweisung. dauert immer mindestens ein tag vom normalen aufs gemeinsame

Eine Frage zu den insights: Gibt es separate insights für das Together-Konto? Habe das Together-Konto gerade erst eröffnet und nur Geld eingezahlt, theoretisch sollte ich aber doch eine insights-Ansicht aufrufen können, wo das eingezahlte Geld berücksichtigt wird, oder? Bei Ausgaben stünde dann 0.
Mir wird aber, wenn das Together-Konto ausgewählt ist und ich auf insights gehe, lediglich die insights von meinem Hauptkonto angezeigt.
Über die Suchfunktion konnte ich leider nichts Aktuelles in diesem Together-Thread finden - oder habe ich etwas übersehen? Danke!

1 „Gefällt mir“

Sie sind dran die Insights generell zu überarbeiten. Dabei sollen dann auch Insights für das Gemeinsame Konto kommen.

1 „Gefällt mir“

@jochen Ich gehe auch hier davon aus, dass das an einer erhöhten Last im Buchungssystem rund um die Feiertage lag. Mit dem neuen Kernbanksystem sollte das hoffentlich passé sein.

Aktuell leider (noch) nicht.

1 „Gefällt mir“

Gab es schon irgendwo Infos zu wann mit dem neuen Kernbanksystem zu rechnen ist?

5 „Gefällt mir“

@Vinz @Tilo Danke für die Info! (Schade wegen der insights, aber kommt ja vielleicht künftig noch für das Together-Konto.)

1 „Gefällt mir“

Ich weiß gerade nicht genau, ob und wo Milena das letzte Woche kommuniziert haben könnte. Tatsächlich werden alle Neukund*innen seit dieser Woche auf dem neuen Kernbanksystem der Solarisbank geführt (siehe auch Warum gibt es 2 verschiedene BICs? : Tomorrow)

Für Bestandskundinnen wird es in naher Zukunft eine Migration geben. Das genaue Datum steht hier allerdings noch nicht endgültig fest. ETA: 3. Quartal.

7 „Gefällt mir“

Das sind positive Neuigkeiten. Bin auf das Feedback der Neukunden gespannt. Wenn ihr „Beta-Tester“ von den Bestandskunden braucht, würde ich mich freiwillig melden :wink:

5 „Gefällt mir“

Wenn es irgendeine manuelle Möglichkeit gibt, uns Bestandskunden aufs neue System umzustellen, wär ich auch ohne mit der Wimper zu zucken dabei :smiley:

3 „Gefällt mir“

Na dann bin ich mal gespannt, wann die beta tester starten dürfen :wink:

Q3 finde ich ehrlich gesagt schon noch lange hin… Q2 startet ja gerade erst :see_no_evil:

3 „Gefällt mir“

@mxlse und @Eric Wir melden uns, wenn bedarf besteht :slight_smile:

@Stefan Ich verstehe deinen Wunsch, möchte aber anmerken, dass eine Umstellung auf ein neues Kernbanksystem wirklich keine triviale Sache ist. Wenn man sich jüngere Beispiele bei anderen Banken ansieht, dann bekommt man durchaus Respekt vor so einer Umstellung. Wir versuchen das daher bestens vorzubereiten und möglichst reibungslos durchzuführen. Ziel ist es, dass niemand von euch davon etwas merkt. Das wird natürlich nicht zu 100% hin hauen, aber wir haben einen hohen Perfektionsanspruch und haben bereits bestens für die Vorbereitung gemeinsam mit der Solarisbank gesorgt. Ein Debakel, wie beispielsweise bei der Apo-Bank werden wir damit ganz sicher nicht haben :wink:

6 „Gefällt mir“

Kann ich so unterschreiben! Meldet euch, wenn ihr von den beta Testern wen sucht.

Und tut mir bitte einen Gefallen: kündigt es doch bitte vorher an, damit Verzögerung von Überweisungen oder „verlangsamter Zugriff“ auf Geld in der Pocket nicht zu Problemen bei Kunden führt.

1 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht ob es die Anmerkung schon gab.

Ich finde das Gemeinschaftskonto klasse und probiere es aktuell noch aus.
Was mir fehlt sind die Pockets beim dem Konto; ist das noch geplant?
Ich fände es wichtig, da ich gerade beim Gemeinschaftskonto auch sparen möchte, bzw. etwas zurücklegen möchte, bei denen beide auch drauf zugreifen können.

3 „Gefällt mir“

So wie ich es verstanden habe muss das rechtlich noch abgeklärt werden (wegen der Vollmacht), ist prinzipiell geplant, hat aber genau wie die Insights nicht die höchste Priorität momentan.

Bitte um Berichtigung, falls ich das falsch aufgefasst habe bisher @Vinz :slight_smile:

Also werden die Insights für das Gemeinschaftskonto auch erst im Q3 kommen?