Kommunikation zu Tomorrow Zero -Umfrage

Wie fandet Ihr die Kommunikation seitens Tomorrow von Tomorrow Zero?

  • Super Kommunikation
  • Gut, aber mit Makeln
  • Schlecht

0 Teilnehmer

Die Umfrage ist so eingestellt, dass man den jeweilige/n Bewerter/in nicht zuordnen kann.
Ich wĂĽrde mich deshalb ĂĽber ehrliche Bewertungen freuen.

Ihr dürft aber gerne öffentlich mitteilen, was euch gefreut hat an Tomorrow Zero, was euch super gefällt, wo die jeweiligen Makel sind oder warum Ihr Tomorrow Zero absolut nicht gelungen findet.

Schönen Sonntag euch :seedling::green_heart:



Herkunft der Umfrage von @Dominik1 und @jtbrinkmann

Ich fand den kommentarlosen Countdown in den sozialen Medien ziemlich cool. Der brachte etwas Hype rein :grin:

Super finde ich auch, dass klar kommuniziert wird, dass sich Tomorrow damit von anderen Banken abgrenzt.

Dankbarer weise wird nicht “das einzige” gesagt. Ich hoffe andere Banken verstehen den subtilen Hinweis.

Kleine Kritik; zwar hatte ich es schon in einem anderen Beitrag geschrieben, aber zur Referenz hier nochmal: wäre schön, wenn direkter kommuniziert wird, dass der 15€ Beitrag nur teils dem CO2-Ausgleich dient und teils die Banking-Kosten deckt. Ich sehe gar keine Information dazu in der App, auf der Webseite oder im Blogartikel und finde, man könnte den Fehleindruck bekommen dass 100% in das Offsetting gehen würde. Aus der Preisaufteilung wird ja nun auch kein Geheimnis gemacht; an diversen Stellen wird es offen erklärt / diskuttiert, aber man muss meiner Meinung nach schon etwas graben, um darauf zu stoßen. (den Sachverhalt an sich finde ich unproblematisch, nur die Kommunikation ist suboptimal)

6 Like

Hui. Die Umfrage ist deutlich schlechter ausgefallen als ich es erwartet habe… Dann haben das wohl tatsächlich einige Leute so empfunden…

Ich denke hier muss sich Tomorrow überlegen, ob sie wirklich absolute Transparenz wollen oder aber diesen Anspruch etwas weniger betonen. Ich finde ehrlich beides ok. Wenn aber damit geworben wird, dass man sich der Ehrlichkeit den Kunden gegenüber verpflichtet dann muss dem auch wirklich entsprochen werden so gut es möglich ist. Denn es zu behaupten und dann aber nicht umzusetzen finde zumindest ich noch schlechter als es gar nicht erst zu behaupten.
So geht es mir ĂĽbrigens z.B. auch beim Maschinenraum. Wenn das Ding veraltet ist dann stiftet es mehr Verwirrung als es hilft.

Zumindest hier im Forum habe ich den Eindruck, dass Kundenfeedback wirklich regelmäßig berücksichtigt wird, das ist klasse, danke dafür! :slight_smile:

1 Like