Nachhaltige Investment Möglichkeiten

Hi zusammen,

ich hab ja schon gelesen, dass tomorrow einen eigenen Index auflegen will. Hier wäre sicherlich spannend einen ETF Plan drauf zu legen, den man dann ggf. mit einen Vault sparen verbinden könnte. So kann man auch Leuten ETF Sparen ermöglichen, die normalerweise keinen Zugang zu solchen Themen haben.

Ich hab auch neulich gesehen, dass die DKB „soziale“ Kredite über ABS refinanziert und somit investierbar macht. Habt ihr darüber auch schon nachgedacht? Oder vielleicht Investitionen an lokale Bauernhöfe/Unternehmen wie es zum finnest macht?

Viele Grüße
Andreas

1 Like

Zwar Crowdfunding, nicht ETFs, aber auch nicht schlecht :deciduous_tree:

https://www.bettervest.com/de/

Werden Sie zukünftig auch andere Bankdienstleistungen als die bisher angebotenen ins Auge fassen und wo wird hier der Schwerpunkt liegen?

Ja, tatsächlich wird es gar nicht mehr lang dauern, bis wir hier einen großen Schritt nach vorne machen können. Wir arbeiten bereits sehr fortgeschritten an einem nachhaltigen Investment-Produkt.

Quelle

1 Like

Die Umweltbank hat auch einen Fonds aufgesetzt den ich recht interessant finde: