Nachhaltigkeit: Geldautomatenmap

Wie bei N26 fehlt mir in der App noch eine Map, die mir die Geldautomaten in der Umgebung anzeigt.

Um das ganze auf eine Nachhaltige Ebene zu heben wäre es schön, wenn diese Geldautomaten noch in Abhebekosten bewertet werden. Wo finde ich die Automaten mit den geringsgen Kosten für Tomorrow. Entweder nach einem Ampelsystem oder anhand von einfachen Symbolen wie ein Baum mit vielen oder wenigen Blättern oder Größen :slight_smile:

Ich hoffe es gibt da Möglichkeiten das systematisch auszuwerten. Denke die Kosten bei einer Bank sollten meistens bei allen Automaten gleich hoch sein, oder?

5 Like

Die Kostenseite für Tomorrow ist in der Tat nicht uninteressant. Wenn es da Unterschiede gibt, würde ich lieber 100 Meter weitergehen und weniger Kosten für euch verursachen wollen, als den nächstgelegenen Geldautomaten einer teuren Bank zu nehmen. Im Zweifel kann das m.E. auch erstmal eine kurze Aufstellung in einem eigenen Thema in diesem Forum sein.

Auch würde mich interessieren inwieweit andere Zahlungsweisen den Impact beeinflussen. Also z.B.: Frisst am Ende der Apfel bei einer Apple Pay-Zahlung durch Gebühren den positiven Tomorrow-Impact teilweise oder ganz auf? Verleibt sich Google bei Google Pay einen Teil des möglichen Impacts ein? Oder werden die Gebühren durch den jeweiligen POS übernommen und letztlich in den Produkten eingepreist, sodass die teilnehmenden Banken gebührenfrei an den Zahlungsverfahren teilnehmen und der Impact unberührt bliebe?

2 Like

Das ist eine sehr gute Idee! Man könnte auch noch die Barzahlen Locations anzeigen, welche die kostenfreien Abhebungen nicht aufbrauchen würden.

3 Like

Bei den Mobile Pay Anbietern bin ich mir noch nicht sicher. Das könnten wir dann (wenn es so weit ist) in die ATM Map Bilanz mit einziehen.

Zahlen die Händler nich auch einen Teil der Gebühren für die Nutzung von Mobile Pay?

Nach meine Kenntnisstand nimmt Google Pay keine Gebühren. Apple will hingegen einen Teil der Interchange.

2 Like

Der Punkt schläft schon etwa ein Jahr und wäre Software technisch ja gut umsetzbar (zumindest erstmal die anzeige z.b. über https://geldautomaten-suche.org/ ). Gibt es hier schon etwas neues bzgl Geldautomatenmap?

3 Like

Wäre das MVP das Einbinden von https://geldautomaten-suche.org/?

AFAICS ist das Thema noch nicht im Maschinenraum vorhanden - dort erstmal einbringen und voten lassen?

Google und Apple Maps können beide Geldautomaten anzeigen. Ich persönlich sehe hier keine Notwendigkeit. Es ist ja nicht so relevant wie zum Beispiel bei der Cashgroup, einen bestimmten Automaten zu finden.

Eine detaillierte Karte mit weiteren Angaben wie welcher Automat gebührenfrei ist usw. halte ich für zu aufwändig. Das ändert sich ständig, und wenn’s nicht aktuell ist und aus offizieller Quelle (Tomorrow) stammt, sind die Kunden frustriert. (“Aber in der App steht hier sei es kostenfrei!”)

Fun fact: Stiftung Warentest fand schon vor Jahren raus, dass Banken inzwischen sogar untertags die Gebühren wie Tankstellen ändern: zu Stoßzeiten in der Mittagspause ist es dann teurer. Und die Preise sind in Metropolen durchaus standortspezifisch.

Ich verstehe natürlich die Argumente für so eine Karte, habe persönlich aber keine Verwendung dafür und halte es für zu aufwändig, hier verlässliche Infos bereitzustellen.

6 Like

Es ist ein Idee, die man auf alle Fälle festhalten könnte @Stefan. Jedoch in der Prioritätenreihenfolge wird sie glaub ich nicht ganz oben auftauchen.
Deinen Vote gebe ich gerne ans Team weiter :slight_smile: