Neue AGBs vs. altes Tarifmodell

Hallo,

ich hab heute eine Email erhalten, dass ich (am 7.6.) die neuen AGBs zustimmen muss. Ich habe (wie wahrscheinlich viele anderen) die „alten“ AGBs mit den alten Preisen. Wie ist das nun mit den neuen AGBs und den alten Preisen? In der Email steht, dass ohne akzeptieren der neuen AGBs das Konto nicht fortgeführt werden kann:

Selbstverständlich kannst du diese Änderungen auch ablehnen. Damit fehlt uns jedoch die Grundlage für eine weitere Geschäftsbeziehung und wir bzw. die Solarisbank werden dein Tomorrow Konto kündigen müssen.

Danke für die Klarstellung.

Vielen Dank,
Stefan

2 „Gefällt mir“

Auch mit den neuen Agbs bleiben für dich die alten Preise.

Habe die Mail auch bekommen und mir die AGB durchgelesen.
Auf den ersten Blick ändert sich an den Gebühren bzw. Kontomodellen nichts.

Ich zum Beispiel habe noch das alte Free-Modell.

Kann ein Mod bestätigen, dass sich nichts an den Gebühren für z.B. Bargeldabhebungen bzw. am Free-Modell ändert mit den neuen AGB?

Heißt das also, dass Invest nicht vor August kommt? Hat dann knapp über vier Jahre gedauert :turtle:

Vielleicht müssen noch Kliemanns Firmenstrukturen aus dem Fonds rausgebröselt werden. Ich wette, der steckte da zu Teilen auch drin :wink:

Mal ernsthaft, waren Kliemanns Firmen oder Global Tactics bei euch in Planung / im Portfolio? @Marvin

2 „Gefällt mir“

So lief es in der Vergangenheit auch, darum würde ich davon ausgehen, dass deine Annahme stimmt.

Da mir hier aber lieber wäre, wir sind gründlich: @Marvin, bitte Details :slight_smile:

Müsste nicht jeder die neuen AGB bekommen?

Guter Punkt. Vermutlich ja, Tomorrow hat da ja keine besonders komplizierten Strukturen. Aber das ist ein Grund mehr für einen Kommentar seitens Tomorrow selbst.

Nachdem ich die AGB’s akzeptieren wollte, sollte ich mir eines der neuen Bezahlmodelle aussuchen. Da habe ich abgebrochen, denn es gab keine Auswahl zum kostenfreien Konto.

Jetzt gibt es keinen reminder und Konto steht hoffentlich immernoch auf free.
Fühlt sich aber schon immer mehr so an, dass man freundlich gegangen werden will.

Also ich habe noch nichts mit neuen AGB bekommen. Warten wir mal ab.

in meiner Mail stand, dass man erst ab morgen die AGB akzeptieren kann

Habe die Mail eben bekommen, ab morgen kann man den neuen AGBs zustiimen. Diese werden am 7.8.2022 wirksam.

Konnte jemand den AGB zustimmen und hat weiterhin das FREE-Modell?

1 „Gefällt mir“

Yess, ich kann das bestätigen :slight_smile: Auch, nach Annahme der neuen AGB bleibt für euch das Free Konto erhalten :nerd_face:

9 „Gefällt mir“

Ich hab auch noch das Free

Haben das alle schon erhalten? Habe keine Mail bekommen bislang.

Die genauen Bestandteile des Tomorrow Fonds sind mir aktuell noch nicht bekannt, daher kann ich dir das nicht sagen. Wenn der Fonds dann da ist, werden die einzelnen Positionen euch aber selbstverständlich so transparent vermittelt, wie ihr es von Tomorrow kennt. Da bleibt dann nichts „im dunkeln“. :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Ja ich kann heute auch schon bestätigen …

1 „Gefällt mir“

Ich habe keine Mail bzgl. der neuen AGBs bekommen.

Kommt noch. Werden also Phasenweise versendet, wie immer. Wollte ich nur wissen, aber hab meine heute bekommen. Weil wenn man es übersieht, gibts ja schnell Probleme nachher.

„Schnelle“ Probleme müsst ihr nicht befürchten, falls ihr die Aufforderung zur Zustimmung überseht. Wir erinnern euch schon oft genug daran, dass ihr das bitte noch tun müsst, bevor es tatsächlich Konsequenzen gibt. :slight_smile: