Pockets und deren IBAN - wichtig! (Beta-Tester)

Hallo liebe Leute :v:t3::seedling:

OFFIZIELLE MELDUNG DES TOMORROW-TEAMS

Aktuell ist auf den Kontoausz├╝gen, wenn ihr Pockets genutzt habt eine IBAN zu finden, wo das Geld hin ├╝berwiesen wurde.

Das ist so nicht gewollt und die IBANs werden KEINE ├ťberweisung von Fremdkonten annehmen. Das Geld wird an die sendende Bank zur├╝ck ├╝berwiesen. Euer Geld ist also nicht verschwunden. Die automatische R├╝ck├╝berweisung kann zwischen 1-3 Werktagen dauern. Interne Buchungen (innerhalb des Tomorrow-├ľkosystems) werden zwar ausgef├╝hrt, aber:

Aufgrund dessen das die eigentlich versteckten virtuellen IBANs zu sehen sind, und bei ├ťberweisungen auf die direkte IBAN des Pockets es zu Problemen kommen kann. Bitte ich euch stellt vorhandene Dauerauftr├Ąge auf das Pockets ein, falls ihr es als Notl├Âsung genutzt habt.


Tomorrow t├╝ftelt dazu an einer alternativen L├Âsung.
├ťberweisungen von Fremdkonten auf das Pocket sind nicht m├Âglich. Bevor es dem Pocket gutgeschrieben kann, muss es auf eurem Hauptkonto gewesen sein.

4 Like