SelfService Tankstelle

Hallo Zusammen,

ich habe heute morgen bei einer SelfService 24H Tankstelle getankt und mit der Tomorrow Karte bezahlt. Für diejenigen die das noch nicht gemacht haben:

  1. Karte in den Automat
  2. Pin eingeben -> 80 Euro werden reseriert
  3. Zapfsäule auswählen
  4. Tanken und Pistole wieder einhängn
  5. Quittung drucken

Nun ich habe heute für 30 Euro getankt. Auch auf der Quittung wurde mir bestätigt das 30 Euro getankt wurden. In der App stehen aber immernoch die 80 Euro die auch abgebucht worden sind.

Hattet Ihr das schonmal? Wann wird die Differenz wieder zurückgebucht?

Grüße aus dem Schwabenland

1 Like

Selber Hallo und herzlich Willkommmen bei uns! :grin:
Das Geld ist ja bisher nicht weg, sondern nur reserviert und für dich nicht mehr verfügbar. Ich denke, dass die 50€ wieder “da” sind, wenn die reale Buchung erfolgt ist.

1 Like

Also in der APP ist es weg :slight_smile: also die kompletten 80. Von der Differenz ist noch nichts zu sehen.

Danke für die Begrüßung. Ah und nochwas: Ich bin direkt komplett zu Tomorrow gewechselt. Also als Hauptkonto sozusagen. Bin mega zufrieden :slight_smile:

2 Like

Wenn da ein runder Pfeil über dem Icon bei der Buchung sein sollte, musst du keine Angst haben, denn dann ist der Betrag wirklich bisher “nur” reserviert. In diesem Fall bekommst du die 50€ mit ziemlicher Sicherheit bald wieder zurück. :wink:

2 Like

Sehe leider keinen runden Pfeil :frowning:

Dann wende dich doch am Besten mal an den Tomorrow-Support. Das Problem lässt sich sicherlich ganz schnell lösen. Und vielleicht ist es ja gar kein “Problem” an sich :wink:

1 Like

Habe jetzt mit dem Support geschrieben. Es soll anscheinend innerhlab 5 Tagen gegengebucht werden. Dauert mir persönlich zu lange und werde wohl diese Art von Bezahlung in Zukunft meiden.

Na ja, es kommt glaub soweit ich richtig informiert bin auch immer auf den Zahlungsempfänger an, wann der bucht bzw. das Geld abholt. Korrigiert mich aber natürlich bitte, falls ich hier falsch liege, aber so ähnlich wurde es mir mal erklärt (kann natürlich auch stark vereinfacht gewesen sein :smiley: )

1 Like

Willkommen @Ringostar,

Es kommt tatsächlich immer auf den Händler drauf an. Wir rechnen sicherheitshalber mit 5 Tagen, aber es wird sehr wahrscheinlich früher zurückgebucht :slight_smile:

Den runden Pfeil siehst du/Sie in der Beta Version. Ich empfehle dir die Beta-Version sowohl in Android als auch iOS vom ganzen Herzen.

Dort steht ein extra Hinweis wenn der Betrag noch reserviert ist, aber nicht abgebucht.

Als Beispiel: die Shell Tankstelle (keine Werbung) benötigt zwischen 2-5 Werktagen/InterBanktage für eine Rückbuchung.

Lieben Gruß

3 Like

Übrigens ist dazu zu erwähnen, dass die Buchung bzw. die Reservierung, sowohl bei solarisBank als auch bei anderen Banken diesen Zeitraum in Anspruch nimmt.
Das liegt an den jeweiligen PSP‘s also die Paymeng Service Provider und deren Verträgen mit der Bank bei der Sie ansässig sind.

Lieben Gruß

1 Like

Wie erhält man denn Zugriff auf die Beta?
Normalerweise sieht man ja bei Apps im Play Store, die eine Beta haben, die Option, dem Beta-Programm der App beizutreten, dies scheint hier nicht der Fall zu sein.

iOS
An der Beta von iOS können Sie unter dem Link:

https://testflight.apple.com/join/gcyJwYvr

teilnehmen. Dafür genutzte App ist Testflight.

Android
Als Android User müssten Sie eine kurze Nachricht an den Tomorrow Chat in der App selbst senden, dann erhalten Sie weitere Instruktionen.

Lieben Gruß :slight_smile:

1 Like

Das Verfahren ist eigentlich immer gleich, egal ob Kredit oder Debit:

Ein Betrag wird autorisiert (geblockt), dann nach dem Tanken wird maximal dieser, meist weniger, abgerechnet. Der autorisierte Betrag wird wieder freigegeben und der eigentliche Rechnungsbetrag wird an den Händler überwiesen.

Bei Kreditkarten fällt das nur nicht auf, dass auch hier der Betrag geblockt wird, weil am Ende auf der Monatsrechnung die Autorisierung nicht aufgeführt ist. Aber auch bei Kreditkarten verringert sich der verfügbare Betrag um die Vorautorisierung.

3 Like