Tomorrow als Gehaltskonto nutzen

Hallo zusammen,

hat jemand bereits Erfahrung Tomorrow als Gehaltskonto zu nutzen?

Mich w├╝rde es interessieren ob es bereits einige User gibt, die ihre Hausbank gewechselt haben, da ich ├╝berlege zu wechseln aber hier immer wieder im Forum lese das es zu Problemen mit Abbuchungen kommt.

Vielen Dank.

Nick

Ich kann nicht klagen. Buchungen laufen einwandfrei. Gehalt kommt meistens noch am Tag der ├ťberweisung, mit der letzten buchung um 20:00Uhr. Bisher alles positiv :ok_hand:

2 Like

Ich h├Ątte kein Bedenken, es als Gehaltskonto zu nutzen. Ich w├╝rde es allerdings nicht als alleiniges Konto nutzen.

3 Like

Keine Problem bisher, au├čer gelegentliche bis h├Ąufige Probleme mit Kartenzahlung.

1 Like

Hi,

Ich habe keinerlei Probleme. Auch nicht die gelegentlich beschrieben hier im Forum bz├╝glich schlechter Nutzbarkeit der MasterCard. Alle Buchungen kommen an. Einzig hatte die Volksbank ├ťberweisungen auf mein Tomorrow Konto gesperrt. Nachdem ich denen meine Meinung dazu mitgeteilt hatte ging es dann wieder. Ich habe inzwischen kein anderes Girokonto mehr.

VG,

Stefan

3 Like

Ich hatte bisher auch keine Probleme, weder mit ├ťberweisungen noch mit Kartenzahlung.

3 Like

Als Hauptkonto kommt es f├╝r mich auch (noch) nicht in Frage. Vor allem, solange man sich keine ├ťberweisungsbelege als PDF runterladen kann.
Sinnvoll w├Ąre dazu ein browserbasiertes banking. Und richtig klasse ein Unterkonto, von dem ich dann die Kartenzahlungen vornehmen k├Ânnte.
Dann w├╝rde ich wahrscheinlich komplett umziehen!

2 Like

Gibt es neue Erfahrungen bez├╝glich Gehaltskonto bei Tomorrow? Ich ├╝berlege, mein Konto als Gehaltskonto zu nutzen, bin aber noch etwas unsicher.
Schon mal Danke f├╝r euer Feedback!

1 Like

Ich habe es in meiner Arbeit k├╝rzlich auf mein Tomorrow-Konto umstellen lassen. Mit der n├Ąchsten Gehaltszahlung n├Ąchsten Monat kann ich dir mehr sagen. :slight_smile:

Ein paar Nutzer hier nutzen es bereits als Gehaltskonto. Ich pers├Ânlich hatte mit ein- und ausgehenden ├ťberweisungen auch noch keine Probleme :slight_smile:

1 Like

@Leo
Danke f├╝r die Info :ok_hand:

1 Like

Nutze es seit ├╝ber einem halben Jahr als Gehaltskonto und habe das Geld immer vor den anderen Kollegen auf dem Konto gehabt. Sowohl beim alten als auch beim neuen Arbeitgeber. Daher super zufrieden!

Einzig ├ťberweisungen von DKB zu Tomorrow dauern etwas l├Ąnger.

2 Like

SEPA ├ťberweisungen von der DKB scheinen immer sehr langsam zu sein im Vergleich zu anderen Banken.

1 Like

Hi,
Rein aus Interesse, kannst du mehr erz├Ąhlen?
Mit Kartenzahlungen hatte ich seit Beginn keine unangemeldeten Probleme, zumindest nicht, dass ich mich erinnere.
VG

Hi,
ja, das kann ich best├Ątigen, allerdings liegt das meines Wissens an der sendenden Bank, also der DKB. Ich hatte dort f├╝r 2 Wochen ein Konto, aber als ich bemerkt habe, wie ewig das dauert, egal wohin, habe ich es wieder gek├╝ndigt.
VG

1 Like

Also ich benutze es momentan auch als Hauptkonto und erwische mich sogar immer wieder dabei, wie ich versuche jede Zahlung ├╝ber die Kreditkarte abzuwickeln.
Bis jetzt habe ich festgestellt, ich brauche mehr Geld :sweat_smile::joy:

4 Like

Wenn Debit-Mastercard akzeptiert wird, klapptÔÇÖs super. Aber es werden nicht ├╝berall Debit-Karten akzeptiert. Vielleicht bei 50%. Rest muss ich bar oder mit Girocard zahlen. Aber die Zeit ist sicher auf unserer Seite :slight_smile:

Ich habe mit Debit noch keine Probleme gehabt, auch im Ausland nicht.

Ich sag mal Danke f├╝r eure Antworten und werde das Tomorrow Konto ab diesen Monat als Gehaltskonto nutzen.

4 Like

Debit verursacht im allgemeinen keine Probleme. Wo es oft Probleme gibt sind Prepaid-Kreditkarten.

Auch wenn Debit-Visa auf Guthaben beruht besteht dennoch ein gravierender Unterschied zu der Prepaid-Variante.

Mich w├╝rden deine Erfahrungen interessieren nach 1-2 Monaten Nutzung als Gehaltskonto :slight_smile:
LG

2 Like