Tomorrow jetzt schon mit ApplePay nutzen

Durch die neue App im AppStore könnt ihr mit einem kleinen Trick Apple Pay bereits mit jeder beliebigen Kreditkarte/Debitkarte nutzen, somit auch Tomorrow: Curve lässt dich jede Kreditkarte mit Apple Pay nutzen

Viel Spaß euch!

4 Like

MEGA :fire::fire::fire::fire:

Ich möchte die Begeisterung nicht trüben aber ich sehe den Vorschlag nicht ganz unkritisch, zumindest wenn diese Informationen korrekt sind: https://www.deutscheskonto.org/de/curve/

Dass solche Dienstleistungen für den Kunden nichts kosten finde ich persönlich irreführend. Wenn immer mehr Menschen über solche Dienstleistungen zahlen, werden die Händler diese Gebühr sicher nicht aus der eigenen Tasche zahlen. So wird man zumindest indirekt dann eventuell doch zur Kasse gebeten.

Allgemein finde ich es aber einfach nicht stimmig, ein Konto bei Tomorrow aufzumachen, damit von 1000€ Monatseinkäufen rund 1,30€ in ein „Baumschutzprojekt“ gehen und man dann diese Karte über einen anderen Dienstleister verwendet, der den Verkäufern für Waren im Wert von 1000€ rund 30-40€ an Gebühren - sofern die Zahlen in obigem Link stimmen - in Rechnung stellt. Das Geld könnte man doch sinnvoller anderweitig unterbringen, oder? Aber gut, ist nur meine ganz persönliche Meinung…

Der Artikel ist überholt. Curve gibt schon seit einiger Zeit keine Businesskarten mehr heraus sondern reguläre Normalverbraucher-Debitkarten mit regulierten Interchange-Gebühren.

Einkünfte werden also nicht mehr aus Interchange erwirtschaftet sondern aus Gebühren, Premiumkonten, Provisionen und ggf. Nutzerdaten. (Letzteres habe ich nicht recherchiert sondern übernehme ich jetzt mal ungeprüft.)

Edit: Curve gibt Business- und Consumerkarten heraus. In den AGBs ist aber eindeutig geregelt, dass Businesskarten nur für Geschäftsumsätze genutzt werden dürfen. Wer aus dem Betatest noch eine Businesskarte hat, Curve aber mitteilt, dass er die Karte eigentlich privat nutzt, dem wird die Businesskarte gekündigt und eine Consumer-Karte ausgestellt. Curve handelt hier offensichtlich ganz korrekt und im Einklang der Verträge mit Mastercard.

1 Like

Ah ok, danke für die Information! In diesem Fall könnte es eine Zwischenlösung sein, ja.