Vision: Impact Board 3.0

Hallo liebe Community :relaxed:

Mit Blick auf unser Versprechen von voller Transparenz und Nachhaltigkeit ist das Impact Board für uns ein Herzstück. Wir wissen außerdem, dass ihr auch immer wieder gerne dort vorbei schaut. Ich würde euch in diesem Thread gerne zu einem Brainstorm und Austausch zum Thema Impact Board einladen :star_struck:

  • Wie oft schaut ihr im Impact Board vorbei und was schaut ihr euch dann jeweils an?
  • Was vermisst ihr aktuell im Impact Board? Was stört euch?
  • Das Impact Board der Träume: Wie könnte es aussehen? Was kann man dort machen oder erleben?

Wir wollen euch einbeziehen und sind ganz neugierig auf eure Visionen. Deswegen her mit allen Gedanken und fröhliches Austauschen :rocket: :green_heart:

1 „Gefällt mir“

Ich schaue ganz gerne ins Impact Board, und finde es vom Grundprinzip her auch gut gelungen. Aktuell schaue ich aus zwei Gründen etwas weniger gern rein. Zum einen springt mich dort der Schalter zum Aktivieren/Deaktivieren der Aufrunden-Funktion an, den ich dort nach wie vor deplaziert finde. Das Impact Board ist ja dazu da, um den bisher geschaffenen Impact zu begutachten, und nicht um Features ein bzw. auszuschalten. Zum anderen habe ich mich aus verschiedenen Gründen dazu entschieden, mein Zero Abo in diesem Jahr nicht fortzuführen. Nun musste ich leider sehen, dass mein mit Zero geschaffener Impact des gesamten letzten Jahres aus dem Impact Board „ausradiert“ wurde. Ich hätte mich sehr gefreut, wenn die Zahlen zumindest eingefroren sichtbar geblieben wären, allerdings sieht es jetzt wieder so aus als hätte ich Zero nie genutzt. Das ist schon mal ein Punkt der mich definitiv nicht dazu animiert, wieder Zero zu abonnieren. Just my two cents :slight_smile:

7 „Gefällt mir“

Bei dem Impact mit Zero gebe ich dir vollkommen recht.

Ansonsten stelle ich mir gerade eher die Frage, ob die Überarbeitung gerade wirklich so dringend ist und ob es nicht wichtigeres gibt. Eigene Kategorien, Daueränderungen von Kategorien und viele andere tolle Ideen hier im Forum sind meiner Meinung nach echt wichtiger als die nächste „Designanpassung“, auch wenn da mehr hinter stecken wird.

Ansonsten um nicht ganz OT zu bleiben wäre es gut, wenn die Tomorrow-Anteile dort aufgeführt werden könnten.

13 „Gefällt mir“

Ich schaue auch sehr gerne ins Impact Board. Mir gefallen die einzelnen Beschreibungen der Projekte und die transparenten Angaben zu Kund:innen und der Höhe der Einlagen und Investments. Eventuell könnte man noch einen Link zu den zertifizierten Projekten einbauen, aber die, die es interessiert googeln es vllt einfach auch.
Man sieht aufjedenfall sofort welchen Impact man selbst hat und welcher durch die Community geschaffen wird.
Bin gespannt auf Verbesserungsvorschläge, sehe die Dringlichkeit einer Überarbeitung aber bisher eher nicht. Da wären bessere Insights oder die Weiterentwicklung des gemeinsamen Kontos (gemeinsames Pocket, Insights) interessanter gewesen.

3 „Gefällt mir“

Danke schonmal für eure Antworten! Eure Wünsche zur Priorisierung sind zwar vermerkt, allerdings geht es hier einfach um einen Austausch. Zu wann, wie und ob wir das Ganze umsetzten werden habe ich ja auch gar nichts gesagt :wink:

Ich denke, es bedarf da dringend einer verständlichen Erklärung und Zusammenführung der Zahlen. Bis heute habe ich nicht durchblickt, wie viel Wald wie lang durch Zahlungen geschützt wird. Da müsst ihr nochmal ran. Zusammenführung der Zahlen meine ich, alle Zahlen in der gleichen Einheit als Übersicht anzugeben. Die Zero-Werte sind in kg CO2 angegeben, die Kartenzahlungswerte in m2 Regenwald. Ich fänd einen Zähler ganz oben super, der anzeigt, wie viel CO2 ich diesen Monat/dieses Jahr insgesamt eingespart habe. Die Daten sind ja da, was der geschützte Wald aufnimmt.

14 „Gefällt mir“

Generell mag ich das Impact Board schon, es wird nur mit der Zeit langsam recht „groß“ im Sinne von dass man ständig hoch/runter bzw. rechts/links scrollen muss.
Eine „übersichtliche Übersicht“ mit der Möglichkeit in die Details zugehen wäre glaube ich hilfreich.

1 „Gefällt mir“

Von einem Impact Board 3.0 erwarte ich auch eine bessere Zusammenführung von Kontomodellen.

Bspw. hatte ich die ersten 7 Monate eine Zero Mitgliedschaft und bin dann auf Change gewechselt. Die bisherigen Zahlungen aus Zero sind dann aus dem Impact Board geflogen und dort steht wieder jetzt Zero kennenlernen. Außerdem steht im Konto bloß seit Monat XY Change Kunde. Ich würde hingegen eher Auflisten wie viele Monate man in welchem Kontomodell war. Gold / Silber / Bronze Standard sozusagen.

Auch würde ich den Zero Beitrag ganz nach unten packen im Impact Board, es sei denn man hat Zero abonniert. Selbst sortieren zu können wäre aber am sinnvollsten, bzw. auch Informationen ein und ausblenden zu können. Zu guter letzt würde ich mich über mehr Transparenz zu den Projekten Freuen. Videos von den Projekten, Berichte und eine grobe Aufschlüsselung der Ausgaben für die Projekte. Immerhin gebt ihr an über 60 Millionen Bäume geschützt zu haben. Wo stehen die, wie wurden die geschützt und vor wem?

Es gibt so viele Möglichkeiten CO2 zu kompensieren und in jeder App Tomorrow, der Klima App oder anderen Banken gehen dann Monat für Monat irgendwelche Zahlen hoch. Gerade wenn ein Unternehmen nicht profitabel ist, würde man gerne sehen, wie der positive Impact geschaffen wird und wo es Rückschläge gibt genauso. Oft werden dem Verbraucher Märchen verkauft. Selbst bei Ecosia.

2 „Gefällt mir“