Alles Neu macht der Juni

Hängt mal nicht immer so viel im Forum rum. Schaut auch mal wieder auf die Website.

7 Like

Ist mir auch gerade aufgefallen, das neue Design finde ich ziemlich ansprechend! Die warmen Farbtöne und das künstlerische Design gefallen mir. Das Update für die App ist für Android-Geräte bereits raus, iPhone-User wie ich müssen noch warten, aber das kommt sicher alsbald. Mich würde interessieren, ob der Kartentausch in diesem Fall kostenfrei ist oder ob trotz Design-Update noch die 10€ Austauschgebühr anfallen.

2 Like

Meines Wissens fällt die Gebühr an. Die alten Karten bleiben uneingeschränkt nutzbar bis zum Gültigkeitsdatum. Soll man tauschen weil Markenbotschaft und so? Oder nicht, weil Ressourcen sparender für die Umwelt, Tomorrow und einen selbst?

2 Like

Laut Blog-Eintrag spendet Tomorrow pro Kartentausch 1€ an die Plastic Bank. Finde ich gut, daher würde ich den Kartentausch auch ganz gern durchführen.

3 Like

Klar, kann man machen. Vermeiden is aber halt immer besser als kompensieren. Ich will jetzt aber nicht denen ein schlechtes Gewissen machen, die gerne tauschen wĂĽrden. Ich verstehe die Verlockung total.

5 Like

Ăśbrigens ist in diesem Moment auch das Update fĂĽr iOS released worden :slight_smile:

1 Like

Für das bestellen des neuen Motivs fallen nach wie vor 10€ Gebühr an, verständlicherweise.

1 Like

Leider wurde vergessen die neue Version auch fĂĽr die iOS Beta User auszurollen. Ich habe leider noch das alte Design, da ich am Beta Programm teilnehme.

Ich denke, das war Absicht.

Du kannst einfach die reguläre Version aus dem App-Store „drüber“-installieren, und dann, bei Verfügbarkeit einer neuen Beta, wieder diese. Der Wechsel zwischen beiden Versionen sollte ohne Probleme klappen.

1 Like

Ist die neue Karte denn nicht mehr aus Plastik?

Schade, dass erst vor 2-3 Monaten die Zwangsumstellung der alten Mastercard-Inhaber zu VISA war. Hätte man evtl. auch in einem Wisch machen können.

Und doppelt schade, dass der alte Spruch „Die inneren Werte zahlen.“ auf dem neuen Design verloren gegangen ist.

5 Like

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich das neue Design ĂĽberhaupt nicht anspricht. Zum einen assoziiere ich die Farbe GrĂĽn viel eher mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz, und zum anderen kann ich mit diesem Stil der modernen Kunst ĂĽberhaupt nichts anfangen.

Da steckt bestimmt viel Arbeit drin, aber Geschmäcker sind nun mal verschieden. Ich bin für meinen Teil zumindest froh noch eine Karte im alten Design zu haben.

Ich würde gerne anmerken, dass grundsätzlich für jeden Kartenaustausch ein Teil gespendet werden sollte und nicht nur für Austauschkarten des neuen Designs.

Ăśbrigens ist es schon etwas ironisch, dass auf dem neuen Kartendesign ein Apfel zu sehen ist, aber Apple Pay nicht verfĂĽgbar ist. :rofl:

7 Like

Ich kann mir nicht helfen, aber fĂĽr mich sieht das neue Logo und die neue Schriftart eher nach Tageszeitung als nach Bank aus

6 Like

Ich finde auch, dass das Grün besser zum Thema Nachhaltigkeit passt und für Apple Pay wirds auch endlich mal höchste Eisenbahn, aber dennoch gefällt mir das neue Design schon mal sehr.

Es gibt übrigens jetzt komplett neue Bildchen bei den Rockets, die alten Bildchen wurden leider entfernt. Schade, wenigstens die alten Bildchen hätte man vielleicht auch noch dalassen können.

Der Kartentausch kostet weiterhin, wie schon gesagt, 10,00€, allerdings kann man immerhin mittlerweile bis zur Aktivierung der neuen Karte die alte Karte weiterhin nutzen. War früher nicht so. Dafür gibts auf jeden Fall Bonus-Gummipunkte. :slight_smile:

Aber auch mich erinnert der neue Schriftzug eher an eine Tageszeitung als an eine Bank…

Und komischerweise schaut die neue Karte in der App immer noch genauso aus wie die alte, zumindest ist es aktuell noch so, solang sie noch nicht aktiviert wurde. Wurde da nur irgendwas vergessen oder wird das dann erst geändert, wenn man sie aktiviert? :thinking:

Hast du dir die neue Karte bestellt? Ich bin nämlich etwas neugierig bezüglich der Rückseite der Karte. Diese ist ja laut der Grafiken die man auf der Homepage findet nun auch im vertikalen Design, was die Frage aufwirft was eigentlich mit dem Unterschriftenfeld passiert ist. Berichte gern mal darüber wenn du die neue Karte in den Händen hältst.

1 Like

Also ich hab vorhin auf jeden Fall meine Karte tauschen lassen und hoffe natürlich, dass auch eine Karte mit neuem Design kommt. Auswählen konnte man auf jeden Fall nichts…

EDIT: Ein Unterschriftenfeld brauch ich so und so nicht. Ich hab auf meinen Karten noch nie unterschrieben und gejuckt hat das auch noch nie jemanden. Auch bei Apple Pay bzw. Google Pay, etc. gibts ja auch kein Unterschriftenfeld, da kann man es also auch nicht kontrollieren (im Falle, falls man doch mal unnötigerweise unterschreiben sollte). :wink:

Aber noch eine kleine Randnotiz:

Auf der Tomorrow-Website konnte man bisher immer direkt auf Englisch oder Deutsch umstellen… Das ist jetzt ganz nach unten in den Footer gewandert, sodass man immer erst komplett nach unten scrollen muss. Ich persönlich brauch das zwar nicht, ist aber was, was man anmeckern könnte, grad dann, wenn es ums Thema Expansion oder so geht. :wink:

Als ich in Japan war bestand der Verkäufer darauf, dass die AMEX unterschrieben ist. :sweat_smile:

Das ist bei allen Karten notwendig, wo man mit seiner Unterschrift die Zahlung autorisiert. :wink:

Ich glaube, dass bei Debitkarten eine Unterschrift nicht mehr nötig ist - bei den Karten von N26 ist auch kein Unterschriftenfeld mehr vorhanden.

2 Like

Interessant, danke für die Info. Ja, dann wird das Unterschriftenfeld wohl tatsächlich weggefallen sein beim neuen Design, so siehts zumindest auf den Bildern mal aus.

1 Like

Mir gefällt das neue Design leider auch nicht so recht. Hauptgrund ist (wie ja schon bei manchen angemerkt), dass weder Farbgebung noch sonstige ästhetische Hinweise (Schriftart, Icon, Kartendesign) auch nur ansatzweise das Alleinstellungsmerkmal der Bank verkörpern - finde ich zumindest. Auch unabhängig davon, das lachsfarbene(?) Design in der App finde ich nicht so ansprechend.
Naja, den einen gefällts, den anderen nicht, das lässt sich wohl bei Design nicht vermeiden…

4 Like