Funktioniert die Tomorrow App ohne Googlel Play Services

Guten Morgen,

ich suche eine neue Bank. Meine Voraussetzung ist jedoch, dass die Banking-App auch ohne Google Play Services funktioniert.
Kann mir jemand sagen, ob ich auf einem Android Handy ohne Google die App vollständig verwenden kann? Also Tans, Überweisungen und alles was dazu gehört?

Danke

Hallo @beli3ver und herzlich willkommen im Forum!

Diese Frage wurde an anderer Stelle schon gestellt, aber eine Kurzfassung lautet wie folgt:

  • Die Android-App wird nicht speziell so entwickelt, dass sie ohne Google Play Services funktionieren muss.
  • Die Android-App hat bisher gut und unproblematisch auch auf Android-Smartphones ohne Google Play Services funktioniert. Speziell Benachrichtigungen funktionieren aber definitiv nicht.
  • TANs werden normal per SMS zugestellt, das hat mit der Tomorrow-App nicht viel zu tun.

Demnach kannst du nach aktuellem Stand die Tomorrow-App auch ohne Google Play Services nutzen. Es ist aber nicht sicher gestellt, dass das zukünftig auch noch der Fall sein. Ebenfalls steht aktuell nicht auf dem Plan, hier irgendwelche Ressourcen in die Richtung speziell zu investieren.

Es gibt den Plan (mittel- bis langfristig), ein Web-Interface anzubieten. Das wäre möglicherweise eine Lösung für dich, da diese natürlich unabhängig vom Gerät funktionieren müsste.

2 Like

Allerdings braucht’s beim Web-Interface ein TAN-Verfahren. Und hier kann es dann sein, dass entweder die Tomorrow-App selbst oder eine extra App wieder auf eine bestimmte Softwareplattform angewiesen ist.

Korrekt, wobei mir aktuell nicht bekannt wäre, dass die SMS-TAN verschwinden wird. Die ist ja plattform-agnostisch - altes Featurephone und gut ist :slight_smile:

Wie sieht es bei 3DS für Kartenzahlungen aus?

Ist 3DS verpflichtend oder optional? Und auch hier: 3DS muss ja nicht zwingend in der App stattfinden. Gibt’s auch webbasiert.

Kein TAN-Verfahren muss zwingend in der App stattfinden, aber Tomorrow ist darauf angewiesen, was die Solarisbank hier an Lösungen bereithält. Und ich habe so einen leisen Verdacht, dass die aktuell laufende Implementierung von 3DS via Push-„TAN“ in der Tomorrow-App hier ein Hinweis darauf ist, was die Strategie der Solarisbank hier sein könnte.

(Ja, 3DS ist verpflichtend. Nicht bei jeder Transaktion, aber das ist ja hier nicht das Thema.)

1 Like

Guter und wichtiger Hinweis.