⚠ Probleme bei der solarisBank API

Wartungsarbeiten:

Von 17:30 bis ca. 22:00 Uhr finden Wartungsarbeiten statt.
Es gibt keine besonderen Einschränkungen, außer das es zu verzögerten Buchungen kommen kann.

Heute? Also jetzt? :open_mouth:

Ja zur Zeit finden die statt. Leider hat die solarisBank diese nicht wie sonst lange vorher angekündigt. Scheint etwas „spontanes“ zu sein.

Wollte ich auch grad sagen… Sehr pünktlich angekündigt… :stuck_out_tongue:

Aber gut, scheint ja wohl nicht an Tomorrow zu liegen. :slight_smile:

Sagen wir’s mal so, wenn es wirklich was Dringendes ist, was vllt sogar datenschutzrechtlich oder sicherheitstechnisch von Relevanz ist, kann man auch nicht geoß was ankündigen :slight_smile:

Untersuchung -
Seit dem 4. Februar, ca. 19 Uhr erhält die solarisBank keine Buchungen mehr von unserem Core-Banking-System.
Das Problem ist noch nicht gelöst.
Das Fehlen von Buchungen bedeutet, dass ausgehende und eingehende Transaktionen nicht gebucht werden und daher der Saldo nicht aktuell ist. Wir stehen in ständiger Kommunikation mit unserem Dienstleister, um den Prozess wieder zum Laufen zu bringen.
Wir erwarten derzeit, dass wir am Nachmittag des 6. Februar alle fehlenden Buchungen importieren werden.


In English:
Investigating - Since Feb 4th, approx. 7 pm we stopped receiving bookings from our core banking system. The issue is still ongoing. The absence of bookings means that outgoing and incoming transactions are not booked and therefore the balance is not actual. We are in constant communication with our service provider to re-establish the process. We currently expect that in the afternoon of Feb 6th we will import all the missing bookings.

https://status.solarisbank.de/

1 Like

Ah okay. Hab mich schon gewundert, dass Amazon noch nicht gebucht hat, obwohl die doch sonst immer so schnell sind. :laughing: :slight_smile:

Aufgrund des Fehlers beim synchronisieren der Buchungen durch das Core-Banking-System kann es zur fehlerhaften Darstellungen bei Buchungen und dem aktuellen Saldo in der Tomorrow Banking App geben.
Bis alle Buchungen synchronisiert sind und die Buchungen final in der App nachgeliefert werden kann es insgesamt bis zum späten Nachmittag dauern.

Bei Fragen rundum Buchungen und Salden zögert bitte nicht den Tomorrow Support anzuhauen.

1 Like

Wie lange dauert das Houston ein Problem hat zu beheben?

Welches Problem meinst du? :thinking:

Der Hinweis verschwindet nicht von selbst, obwohl das Problem inzwischen behoben wurde.

Wenn ich mich einloggen will steht da immer Houston Wir haben ein Problem bitte den Support kontaktieren :sob::sob::sob:

Hmm, das finde ich ehrlich gesagt nicht allzu ideal. :thinking:

@dragonpoldy Sicher, dass hier nicht ein ganz anderes Problem vorliegt? Ich benutze iOS, aber bei mir stand das mit “Houston, …” gar nie, obwohl ich von der solarisBank API-Sache wohl betroffen war…
(Stattdessen kam die Meldung, dass Transaktionen im Moment verzögert erscheinen werden.)

@dragonpoldy Passwort schon mal neu eingegeben? Bei mir hat es vorhin mit dem Fingerabdruck auch erst wieder funktioniert, nachdem ich 1x das Passwort manuell neu eingegeben hab. :wink:

Hadt du das Problem schon mal gehabt?

Mit dem log in und Houston Wir haben ein Problem bitte support kontaktieren?

Habe die App neu installiert. Passwort ersetzt und nix geht

Oh, das ist was anderes als das, was ich meinte. Sorry, dann hab ich leider keine Idee außer dem, was schon genannt wurde.

Schreib am besten eine Mail an support@tomorrow.one.

1 Like

Kleine Info: Ich kann mittlerweile seit ein paar Beta-Updates mein Tomorrow-Konto in MoneyMoney hinzufügen, allerdings bekomm ich jedes Mal, wenn ich meine Umsätze abrufen will, eine Fehlermeldung (“500 Internal Server Error”). Woran könnte dieses Problem denn liegen? :thinking:

Einen genauen Grund werden dir dafür nur die Entwickler geben können, der Fehler 500 ist ziemlich nix aussagend… aber interessant zu wissen, dass die Entwicklung seitens ThirdPartyProviders voran geht :nerd_face:

2 Like