Schnittstellen f├╝r Multibanking, Finanzguru und Co

Hey Leute,
ich habe vermehrt die Frage im Forum gelesen, ab wann denn nun die PSD2-Richtlinie bzgl. der Schnittstellen f├╝r Multibanking oder Apps wie Numbrs, Finanzguru, Outbank etc implementiert wird oder ob ├╝berhaupt.

Vorerst m├Âchte ich klarstellen, ich bin kein Mitarbeiter der solarisBank oder Tomorrowbank noch von einer anderen mit dem eben genannten Banken in Verbindung stehenden Person.

Zu der Frage:

Schnittstellen betreffen folgende Dienste:

  • Zahlungsausl├Âsedienst,
  • Kontoinformationsdienst,
  • Drittkartenemittent (das w├Ąre z.B. der Kreditkarten-Ausgeber)

Insgesamt kann der gesamte Prozess der Implementierung bis zu 30 Monate dauern.

Warum?

In Bezug auf die elektronische Schnittstelle muss die Europ├Ąische Bankenaufsichtsbeh├Ârde (EBA) innerhalb von 12 Monaten nach in Kraft treten der PSD II Anforderungen (Regulatory Technical Standards, RTS) f├╝r die Authentifizierung und die sichere Kommunikation definieren und diese der Europ├Ąischen Kommission vorlegen. Nach Annahme durch die Kommission bleibt dem Markt eine Umsetzungsfrist von 18 Monaten.

Nachtr├Ągliche Aufweichung k├Ânnen nat├╝rlich noch kommen.

Was bedeutet das f├╝r uns und Tomorrowbank?

Tomorrowbank ist an sich ja nun nicht die ÔÇ×direkteÔÇť Bank. Hinter Tomorrowbank steht solarisBank. Tomorrowbank hat dementsprechend nur einen geringen Einfluss darauf wie schnell solarisBank das umsetzt.

Ich w├╝nsche mir genauso wie Ihr eine solche Funktion, bitte aber jetzt schon mal im voraus darum nicht jede Woche nachzufragen :slight_smile:

Lieben Gru├č aus dem Tal :slight_smile:

5 Like

An Admins und/oder Moderatoren

Sollte ich inhaltlich etwas falsches gesagt haben, dieses Thema vorweg genommen worden sein oder Ihr ggf. ein eigenes Thema dazu erstellen wollen, k├Ânnt ihr das Thema nat├╝rlich sofort l├Âschen :slight_smile:

Hey @tobias_grtnkrd,

Die PSD2 Schnittstelle von Solaris ist theoretisch bereit, aber bislang hat kein TPP (Finanzguru etc.) Zugriff zu dieser aufgebaut, weil wahrscheinlich andere Banken pr├Ąferiert werden. Zuerst m├╝ssen die Third-Party-Payment Provider sich entscheiden ÔÇťanzudockenÔÇŁ

3 Like

Viel interessanter w├Ąre wann hbci unterst├╝tzt wird?

1 Like

Eine Info zu dem Thema von finanzblick:

Wir haben Ihre Anfrage als Verbesserungsvorschlag aufgegriffen und an die Entwickler weitergeleitet. Da in unserer App finanzblick die PSD2 Schnittstelle XS2A noch nicht genutzt werden kann, wird die Abfrage ├╝ber einen sogenannten Screenparser erfolgen. Dieser wird zur Zeit von uns f├╝r die Einrichtung der Tomorrow Bank entwickelt. Leider k├Ânnen wir derzeit keine weitergehende Aussage zur Umsetzung machen. Wir bedanken uns schon hier f├╝r Ihr Interesse und die Anregungen.

1 Like

Uff, wenn das durch Tomorrows Ger├Ątebindung, die nur einen aktiven Zugang auf einem Ger├Ąt erlaubt, nicht noch zu Probleme f├╝hrt. Mir ist gerade nicht klar, welchen Screen Finanzblick da scrapen m├Âchte.

Wie das technisch funktioniert hab ich nat├╝rlich auch keinerlei Ahnung :man_shrugging: aber ich w├╝rde hoffen, dass das nicht das Problem wird. Weil man sich die Einrichtung dann halt auch sparen kann.

Ich f├╝rchte, das war eher so eine 08/15-Aussage von Finanzblick. Wenn ich mich irre, freut mich das f├╝r die Nutzer von Finanzblick, wenn die mit der Integration von Tomorrow schon weiter sind als ich vermute.

Das ist nat├╝rlich gut m├Âglich.

Ich bef├╝rchte, dass die bei finanzblick einfach nicht den Durchblick bez├╝glich Tomorrow haben :wink: und man sich der von Dir beschriebenen Problematik (noch) nicht bewusst ist.

Hallo Leo,

ist das hier der offizielle Link zur Tomorrow Schnittstelle also zur Doku etc.?

https://xs2a-portal.solaris-sandbox.de/#/

Die Frage wurde im anderen Thread doch schon von Frnk beantwortet ? Jaein, es ist die API Schnittstelle der solarisBank die hinter Tomorrow steht.

Eine Minute googeln und 2 Minuten durchlesen beantwortet die Frage zwar, aber wenn du eine offizielle Antwort willst, dann wende dich an den In-App-Chat-Support oder per Telefon an Tomorrow.

Gibt es keine offiziellen Antworten der Team-Mitglieder von Tomorrow hier im Forum?

Eine Googlesuche mit ÔÇ×psd2 tomorrow bankÔÇť war nicht so erfolgreich wie ich erhoffte. Das hatte ich vorher schon probiert. Eventuell sind das die falschen Suchbegriffe?

Unterm Strich versuche ich ja auch nur zu helfenÔÇŽ

Das war jetzt nicht als Angriff gemeint, dieses Forum ist allerdings von Kunden f├╝r Kunden. Gr├Â├čtenteils kommen die Antworten hier von anderen Kunden zum helfen.
Hier wird teilweise von Leo (Team-Mitglied) geantwortet ja, allerdings w├Ąre der Weg per Chat/Telefon schneller :slight_smile:

Zu deiner Suche, da ist der Fehler.
Tomorrow hat keine eigene PSD2 API, sondern die solarisBank hat eine eigene, welche Tomorrow nutzt.
Tomorrow hat zwar selbst eine API, aber nicht f├╝r PSD2-Zwecke, sondern f├╝r interne.

Bei den Stichworten ÔÇ×solarisBank API psd2ÔÇť wirst du mehr Infos kriegen, ansonsten geh auf solarisBank.com unten im Footer ist der direkte Link zur PSD2-Dokumentation :slight_smile:

2 Like

Werde ich machen, danke dir.

1 Like

Doch, gibt es. Leo von Tomorrow sagte sinngem├Ą├č dies: Die APIs der Solarisbank sind bereit, jetzt m├╝ssen die Softwareanbieter diese noch nutzen. Vermutlich priorisieren diese jedoch Banken mit h├Âheren Nutzerzahlen. (Hier weiter oben im Thread.)

Ich habe die entsprechenden Links zur Dokumentation der solarisBank weitergegeben. Warten wir mal ab.

Also es sieht folgenderma├čen aus:

Aktuell gibt es wohl noch Probleme mit der Schnittstelle und man ist im Austausch mit der solarisBank um diese zu beheben.

Das h├Ârt sich doch schon besser an als meine letzte Nachfrage im Oktober ! :slight_smile:
Da wurde seitens Outbank, moneymoney und Finanzguru die Unterst├╝tzung von der solarisBank/Tomorrow/Penta und Kontist aufgrund zu geringer Nutzerzahlen abgelehnt.

Ich habe mal bei finanzblick gefragt. Die haben mir geantwortet, dass sie die Anregung, Tomorrow aufzunehmen bereits in ihre Planungen aufgenommen haben. Sie k├Ânnen aber nicht versprechen ob oder wann eine Aufnahme erfolgt.

Ich kann mir vorstellen, dass wenn sie mehr Feedback seitens der Nutzer bekommen, eine Aufnahme wahrscheinlicher wird.

Beste Gr├╝├če!