Schnittstellen für Multibanking, Finanzguru und Co

Das ist aber leider deren Standardausrede… Genau diese Ausrede hab ich bereits vor gut 3 Monaten bekommen…

Kennt denn irgendjemand eine Multibanking-App, die die Solaris-Schnittstelle schon implementiert hat? Für Tipps wäre ich dankbar.

1 Like

leider nicht, aber ich habe zumindest bei TEO gesehen, dass sie Tomorrow explizit unter den noch nicht unterstützten Banken angeben, während z.B. Bitwala, O2, Fidor oder Insha nicht genannt werden:

Es werden über 3.000 deutsche Banken in TEO unterstützt.
Einige wenige Banken sind leider noch nicht dabei, wie zum Beispiel N26, Commerzbank, Solaris Bank (Tomorrow), Santander Bank, Comdirect, Consorsbank und Postbank .
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass du auch bald deine Konten dieser Banken mit TEO verknüpfen kannst. Melde dich für unsere Warteliste an und wir halten dich auf dem Laufenden

https://www.goteo.de/teo/app-herunterladen

Hört sich doch so an, als wäre es eine der nächsten Banken, die integriert werden soll.

Wie gesagt, in der Beta-Version von MoneyMoney (macOS) kann man sein Tomorrow-Konto bereits hinzufügen, allerdings kommt immer ein “500 Internal Server Error”, wenn man die Umsätze abrufen will…

Ob es MoneyMoney auch für iOS gibt, weiß ich aufgrund von Mangels an iOS-Geräten leider nicht, für Android gibts die App aber leider nicht.

1 Like

Leider gibst MoneyMoney nicht für iOS :slightly_frowning_face:

1 Like

Finanzblick (iOS) bietet eine Auswahl zweier Solaris-Produkte, eines davon sogar mit der Tomorrow-IBAN. Leider gibt‘s noch einen „Internal Error“, wenn ich die Tomorrow-IBAN klicke.

1 Like

What?! Auf Android und in der webapp wird SolarisBank nichtmal gefunden :astonished:

1 Like

@tinuthir Dachte ich mir auch grad… :open_mouth:

Sehr strange… :thinking:

Ich glaube, da stehen jetzt einige Entwickler in den Startlöchern. Zumindest die, die nicht noch wegen PSD2 im Sauerstoffzelt liegen…

3 Like

Ansonsten kann ich vielleicht noch hinzufügen, dass ich zusammen mit Outbank, als Tester, die Ausgestaltung seitens Multibanking mit angreife :100::v:t3:

Ist allerdings noch etwas ruhig

3 Like

@tobias Wie meinst du das? :open_mouth: :slight_smile:

Bevor die Frage aufkommt: ich nutze übrigens die aktuelle Beta-Version von finanzblick für Android. :wink:

Outbank nutze ich derzeit. Wäre ja ein Träumchen, wenn Tomorrow dort integriert würde :smiley:

2 Like

Outbank nutze ich auch (bzw. muss ich eher sagen, dass es bei mir noch im Hintergrund verstaubt, aber sobald auch nur irgendeine Finanzverwaltungs-App mein Tomorrow-Konto akzeptieren sollte, wird entsprechende App sofort genutzt. :slight_smile:

2 Like

Kräftig Outbank nerven und Unterstützung für Tomorrow anfragen. Die priorisieren natürlich auch nach Menge an Anfragen.

3 Like

Und ganz wichtig;
Immer auf allen Plattformen nerven :grimacing::nerd_face:

1 Like