[BETA] Tomorrow Zero - Details

Moin. Ein paar Fragen zu den Details, in denen der Teufel mit Tomorrow Zero steckt :wink:


Hier steht, ich hab 3 Monate Tomorrow Zero geschenkt bekommen, obwohl ich nirgendwo fix was bestellt habe. Das wĂ€re OK, bis auf, dass da steht, dass am 18.05.2020 etwas abgebucht wird?! Nein, Tomorrow, da wird nix abgebucht, wenn nicht irgendwo glasklar steht “Zahlungspflichtig bestellen” oder so. Bitte erklĂ€ren :wink: Vermutlich ist das so ein Fall von “Nur ein Text fĂŒr mehrere AnwendungsfĂ€lle”? (Was schlechte UX wĂ€re, aber das ist ein anderes Thema.)


Die unbegrenzten kostenlosen Geldabhebungen - bekommt man da auch die AutomatengebĂŒhren zurĂŒck? (Vermutlich nicht, aber das sollte explizit klargestellt werden.)
Außerdem: Was zahlt man denn sonst fĂŒr AuslandsgebĂŒhren? Ich kenne die Antwort, aber das gehört expliziter und eindeutiger ausformuliert. Das ist alles zu knapp, zu implizit, zu undurchsichtig (finde ich).

Klar, ist noch beta, aber ich kann nur empfehlen, das deutlich klarer zu formulieren. Ich beteilige mich auch gern aktiv an der Textgestaltung, wenn da jemand Zeit und Nerv fĂŒr hat :wink:

2 Like

Abend zusammen.

Soweit mir damals mitgeteilt wurde, wird einem Beta-User, bzw. Kunden der Tomorrow Zero bereits bei dem letzten fehlerhaften Update-Push gebucht hatte, kostenlos 3 Monat Premium als Kompensation fĂŒr das Missgeschick zur VerfĂŒgung gestellt.

Zudem Rest kann ich keine Aussagen machen, auch wenn ich es schade finde, dass es “schon wieder” ohne Kommentierung gepushed wurde und sich Kunden Informationen teilweise selbst beschaffen sollen


1 Like

Nah doch zu

Die unbegrenzten kostenlosen Geldabhebungen - bekommt man da auch die AutomatengebĂŒhren zurĂŒck? (Vermutlich nicht, aber das sollte explizit klargestellt werden .)

Nein, man bekommt vom Automatenbetreiber gestellte GebĂŒhren nicht zurĂŒck, sollte aber wirklich fix an den Text geĂ€ndert werden


Das bin aber nicht ich :thinking:

Ok, dann ratlos


Es sind bestimmte PlĂ€ne da Kunden nĂ€her an das Projekt „Tomorrow Zero“ zu bringen, aber das wĂŒrde auch keinen Sinn machen.

Wird wohl eine Überraschung?!..

Nach dem Buchen konnte ich auch weitere Pockets erstellen :slight_smile:

1 Like

Stimmt, ich könnte nun auch mehr als 2 Pockets erstellen, seitdem ich auf Tomorrow Zero geupgradet hab. Ich fĂ€nde es allerdings in diesem Fall schon sehr sinnvoll, wenn man das noch zusĂ€tzlich in die Übersichtsliste der Vorteile mit aufnehmen wĂŒrde. Scheint ja doch ein Feature zu sein, wovon einige sicherlich profitieren wĂŒrden bzw. könnten. :wink:

2 Like

Interessant. Weil ich ja angeblich 3 Monate Tomorrow Zero habe und keine Extra-Pockets buchen kann.

Außerdem: was passiert mit Geld in meinem zusĂ€tzlichen Pockets, wenn Tomorrow Zero ablĂ€uft? Wird es einfach ins Hauptkonto geworfen? Und welche Pocket wird dann gelöscht? Die neueste? Die Ă€lteste? Die mit am wenigsten Geld drin? Die, die ihr Sparziel erreicht hat?

#Produktdokumentation

5 Like

Schön wĂ€re es natĂŒrlich, wenn man das dann direkt beim Downgrade von Tomorrow Zero selbst auswĂ€hlen könnte, also beispielsweise, dass man einfach gefragt wird, welche der Pockets gelöscht werden sollen und ob das Geld danach aufs Hauptkonto verschifft werden oder auf ein bereits bestehendes Pocket (in dem Falle eines der beiden ĂŒbrig bleibenden) hinzugerechnet werden soll. Ist das so ĂŒberhaupt irgendwie realistisch machbar (mit möglichst wenig Aufwand und so)? :slight_smile:

Denke das wĂ€re sicherlich machbar (bin selbst Software-Entwickler), nicht ganz unaufwendig aber wĂ€re wie ich finde eine sehr saubere Lösung, fĂŒr die sich der Aufwand lohnen wĂŒrde.

2 Like

Guten Morgen ihr Lieben. Hierzu ein kurzes offizielles Statement, um den Mechanismus der Probe kurz zu erklÀren.

Einige von Euch, bekommen von uns ein Probeabo geschenkt, wie zum Beispiel @tinuthir. Diejenigen von Euch, die ein kostenloses Probeabo von uns geschenkt bekommen, mĂŒssen dieses aktiv aktiveren. Das geht ĂŒber den Button Upgrade. Dann bekommt ihr auch noch mal eine korrespondierende pop-up message angezeigt. Solltet ihr Zero nicht ĂŒber diese drei Monate hinaus nutzen wollen, mĂŒsst ihr aktiv Euer Abo vor Ablauf kĂŒndigen (aus der App heraus). Falls ihr das nicht tut, wird Zero Euch ab dem 4. Monat in Rechnung gestellt.

Liebe GrĂŒĂŸe aus HH und einen fantastischen Mittwoch Euch!

4 Like

Eigentlich eine klasse Sache, wĂŒrde aber dann wirklich noch etwas am Text feilen. Mir wĂ€re es wie @tinuthir gegangen


Interessant, danke fĂŒr die ErklĂ€rung. Spannend (und positiv) auch die Tatsache, dass die 3 Monate Tomorrow Zero erst dann beginnen zu scheinen, wenn ich auch tatsĂ€chlich das Upgrade durchfĂŒhre. Gestern stand da noch, die Buchung findet erstmalig am 18.05. statt, inzwischen ist es der 19.05. :slight_smile:

Aber das ist definitiv wieder son Fall fĂŒr einen Text, der mehr erklĂ€ren muss :call_me_hand:

1 Like

Hallo zusammen,

hat jemand einen Dunst, wann Zero auch in der (Beta)-iOS-App scharf geschaltet wird?

1 Like

Ist in der Pipeline. Sollte nicht mehr lange dauern.

Kannst du genauer sagen, was “Pipeline” heißt? Bei Tomorrow durch und bei Apple im Review? Oder bei Tomorrow noch letzter Feinschliff? Oder ganz was anderes?

Lasse es mich anders sagen: Es gibt keinen Hinweis darauf, dass Tomorrow hier einen nennenswert zeitversetzten Rollout bewusst anstrebt.

2 Like

@Kretsche Heute Nachmittag ist es soweit. Der Release-Prozess bei Apple und Android sind ein wenig unterschiedlich und Apps werden bei Apple strenger untersucht, bevor sie veröffentlicht werden dĂŒrfen.

5 Like

Hier noch ein kleiner Nachtrag aus der Zero-Schmiede Hamburg:

Wir haben den Text fĂŒr das free trial noch mal angepasst. Da hatte @tinuthir absolut recht, dass das wohl fĂŒr mehr Verwirrung als Klarheit sorgt. Vielen Dank fĂŒr den Hinweis an Tom und alle unsere Beta-Tester*innen. Es gilt wie immer: that’s what’s Beta is for :heart_eyes:

4 Like

WĂ€re der neue Text Teil einer neuen App-Version? Nicht, dass ich jetzt nach was suche und nicht finden kann :wink: