Überweisungs-Empfänger sieht vollständige Adresse - Muss das denn?

Hallo,

mir ist kürzlich bei einer Testüberweisung aufgefallen, dass der Empfänger einer Überweisung nicht nur meinen Namen sieht, sondern auch meine vollständige Adresse.
Er sieht dann beispielsweise:
MAX MUSTERMANN Musterstraße 1 12345 Musterstadt
IBAN DE…
BIC SOBKDEDBBXXX

Es scheint also so, dass die Kontennamen bei Euch nicht nur den Namen, sondern gleich die ganze Adresse enthalten.

Ich fände es schön, wenn im Sinne der Datensparsamkeit nur so wenig Daten wie möglich an Dritte von mir übermittelt werden. Insbesondere, wenn das bei einer Überweisung auch nicht nötig ist (und mir das bisher bei noch keiner anderen Gutschrift anderer Institute aufgefallen ist)

7 Like

Ist bei mir auch so, zusätzlich ist/war auch noch mein zweiter Vorname enthalten. Ich bin in Kontakt mit dem Support, es hatte 3 Anläufe gebraucht dass der Name geändert wurde. Die Adresse ist aber leider immernoch drin.

2 Like

Hi @Fruchtgenuss,

schreib uns kurz im Chat und wir beheben das intern. Wir arbeiten mit solaris daran, es komplett zu beheben.

Liebe Grüße

4 Like

Auch nach nochmaliger Anfrage an den Support ist die Adresse immernoch enthalten. Da sind scheinbar zu viele manuelle Schnittstellen :wink: . Ich gebe das jetzt erstmal auf und warte auf die generelle Behebung.

Die Adresse sollte nach einem Tag beim Empfänger verschwinden und nur noch der Name zu sehen sein. Kannst Du das bestätigen?

1 Like

Nein, die Adresse ist dauerhaft sichtbar, auch noch bei meiner ersten Testüberweisung im Mai.

Sowas hab ich ja noch nie gehört, dass sich Buchungstexte bei Überweisungen im Nachhinein verändern. :thinking:

2 Like

OK. Ich hatte nur die Vermutung, weil ich das von bunq kenne. Wenn ich da eine Überweisung von bunq zur Sparkasse gemacht habe, war für einen Tag die komplette Adresse zu sehen und dann nur noch der Name. Kann aber auch mit SEPA Instant zusammenhängen.

Bei einer Überweisung von meinem Tomorrow-Konto auf mein ING-Konto wird mir in der ING-App nur mein Name angezeigt, nicht die Adresse.

Könnte es sein, dass die Anzeige dieser Daten von der empfangenden Bank abhängt?

Ich habe mein Tomorrow-Konto seit ein paar Tagen. Wenn ich Geld überweise, wird nur mein Name (zwar in unschön voller Länge mit allen Vornamen) angezeigt, aber nicht meine Adresse.
Vielleicht wurde das Problem bei Neukunden ab einem bestimmten Datum schon behoben?